Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware-Player zeigt VM nur auf 1 Bildschirm an

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2014, 11:49

VMware-Player zeigt VM nur auf 1 Bildschirm an

Beitragvon RSJ » 23.09.2014, 13:49

Ich habe eine Windows-2000-Maschine (an der 2 Bildschirme angeschlossen waren) mit Workstation 9.0 in eine VM konvertiert.
Beim Abspielen mit Player 6.0.1 auf einem Win7-Host mit 2 Bildschirmen stellt sich heraus:
Die Win2k-VM funktioniert gut.
Aber sie lässt sich nur auf 1 Bildschirm anzeigen.

Ich habe dann folgendes probiert:
Bei den "virtual machine settings" auf Hardware - Display gehen und
"Use host setting for monitor" nutzen oder
"Number of monitors" bzw. "Max. res. of any one monitor" setzen, Kombinationen:
2 / fast Host-Resolution
2 / etwas über Host-Resolution
1 / fast Host-Resolution (sollte eh zu klein sein)
1 / doppelte Host-Resolution (bzgl. Breite)

Bei keinem dieser 5 Szenarios funktionierte der 2. Bildschirm.
Normal-Modus: Ziehe ich das VM-Fenster größer als 1 Bildschirm, so snapped es wieder zurück.
Unity-Modus: Elemente im 2. Bildschirm sind völlig schwarz.

Dann wollte ich die nVidia-Settings beanspruchen und dort auf erweiterten Monitor stellen. Die deaktivieren sich aber wieder von selbst bei "übernehmen".

Ziel: Ich würde gerne mit der Win2k-VM auf den BEIDEN Bildschirmen des Hosts arbeiten.

Kann mir hier jemand helfen?

Gruß,
Roman.
[/img] :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast