Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

[gelöst] Gentoo64 in VMware-Player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 138
Registriert: 06.06.2006, 08:12

[gelöst] Gentoo64 in VMware-Player

Beitragvon ManfredB » 08.03.2014, 18:37

Hallo zusammen,

ich habe im VMware-Player-6.0.1 Gentoo64 installiert.

Nach der Basis-Installation mit der install-iso ließ sich das installierte System booten, auch wenn ich fast eine Minute auf den Bootvorgang warten muß.

Doch nachdem ich nun ein Update durchgeführt und die gewünschten KDE-Pakete installiert hatte, bleibt das System nach dem Booten an dieser Stelle stehen:

Code: Alles auswählen

Waiting for uevents to be processed...


Um herausfinden zu können, was da passiert ist, müßte ich mit der install-iso erneut booten, um auf das System zugreifen zu können.
Doch wie bekomme ich es hin, daß nicht das System, sondern die iso startet?

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, wie ich das anstellen muß.

Danke im voraus.
Gruß
Manfred

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10838
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 08.03.2014, 18:45

Na wie bei einem phys. PC auch. Beim starten den Bootmanager aufrufen oder im BIOS die Startreihenfolge umstellen.

Obs im Player die Moeglichkeit gibt den Zutritt in BIOS zu erzwingen wie bei ESXi weis ich nicht aber versuche mal bios.forceSetupOnce = "TRUE" in der *.vmx. Die Einstellung gibts weil man es zeitlich nicht schafft den Focus der Konsole zubekommen und dann noch F2 zudruecken. Die VM bootet dafuer je nach System einfach zuschnell.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 138
Registriert: 06.06.2006, 08:12

Beitragvon ManfredB » 08.03.2014, 19:32

Danke für den Tipp, leider funktioniert das nicht.

Schade!

Gruß
Manfred

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10838
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 08.03.2014, 20:08

Dann schalte mal mit

Code: Alles auswählen

bios.bootDelay = "5000"

die Bremse ein. F2 sollte Setup sein und ESC das Bootmenu.


Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 138
Registriert: 06.06.2006, 08:12

Beitragvon ManfredB » 08.03.2014, 23:09

Vielen Dank für die Hilfe,

nun bin ich zufrieden.

Gruß
Manfred


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast