Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Windows 98 Auflösung anpassen

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 5
Registriert: 01.03.2014, 10:19

Windows 98 Auflösung anpassen

Beitragvon Musti » 03.03.2014, 20:18

Liebe Forenmitglieder,

unter meinem Windows 98 Gast-System möchte ich ein altes Lernprogramm nutzen. Dieses unterstützt aber nur eine Auflösung von 640x480 Pixel. Wenn ich in den Vollbildmodus wechsel wird das Lernprogramm in der Mitte zentriert und außenherum ist alles schwarz. Ich weiß das es diese "Stretch-Funktion" im VMware Player nicht gibt, sondern in der Workstation. Gibt es denn irgend eine Datei in dem Lernprogramm wo ich diese festgelegten 640x480 Pixel ändern kann?

Member
Beiträge: 359
Registriert: 28.11.2011, 09:46

Beitragvon weigeltchen » 03.03.2014, 21:17

Meine Glaskugel ist zur Inspektion. Daher weiss ich nicht, um welches Lernprogramm es sich handelt. Vermutlich ist es eine asbach DOS-Anwendung, die eben nur mit 640 x 480 funktioniert.

Member
Beiträge: 5
Registriert: 01.03.2014, 10:19

Beitragvon Musti » 03.03.2014, 21:50

Das Programm nennt sich Addy Lernsoftware. Ist ein Windows-Programm das für Windows 95/98 konzipiert worden ist. Wie gesagt habe ich keine Einstellmöglichkeiten für die Auflösung. Gibt es denn keine Möglichkeit etwas zu modifizieren?

Profi
Beiträge: 960
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 04.03.2014, 06:00

Wer soll das wissen ?

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12011
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 04.03.2014, 08:35

Das Problem hatten wir doch erst im Thread VMWARE Player + Win 98 Frage zur Auflösung. Über das Posting von "Drak" gelangst du über das VMTN am Ende zu einem kleinen Tool, was dein Problem vielleicht lösen könnte.

Ansonsten bleibt dir immer noch der Weg zum Hersteller deiner Lernsoftware. Der sollte das am ehesten Wissen.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste