Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMWARE Player + Win 98 Frage zur Auflösung

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2014, 21:11

VMWARE Player + Win 98 Frage zur Auflösung

Beitragvon Drak » 12.02.2014, 04:15

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe unter Windows 7 den VMWARE Player installiert und mir damit Win 98 eingerichtet, um auch ein paar ältere Perlen aus meiner Spielesammlung ausführen zu können.
Hat soweit auch alles geklappt. Win 98 läuft. Sound etc. sind auch in Ordnung. Wenn ich jedoch ein Spiel starte wird es extrem verkleinert dargestellt.
Ich habe dazu ein paar Screens hochgeladen:

1. Win98 unter VMARE in bildschirmfüllender Größe: http://abload.de/img/dwm2014-02-1202-43-239vb4t.jpg

2. a) verkleinertes Spiel: http://abload.de/img/dwm2014-02-1202-43-47lilsl.jpg
b) verkleinertes Spiel: http://abload.de/img/dwm2014-02-1202-43-53cmag8.jpg

3. Windows 98 beim herunterfahren (beim herunterfahren gleiche Größe wie beim Spiel) http://abload.de/img/dwm2014-02-1202-44-22ihb1y.jpg

Hat wer eine Idee?

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12018
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 12.02.2014, 11:55

Läuft das Spiel im Vollbild-Modus?
Mit welcher Bildschirmauflösung laufen VM und Spiel?

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2014, 21:11

Beitragvon Drak » 12.02.2014, 12:53

Ja das Spiel läuft im Vollbildmodus. Da es ein altes Spiel ist allerdings nur in der 640er Auflösung. Normalerweise würde bei einer niedrigeren Auflösung aber beim klassischen Win98 (nicht emuliert) das Spiel entsprechend skalieren (eben etwas pixeliger). Das tut es in diesem Fall aber nicht.

Ich habe jetzt testweise auch die emulierte Win98 Auflösung auf 640x480 gestellt, dies verkleinert jedoch das ganze Windows ohne Skalierung.

Siehe: http://abload.de/img/dwm2014-02-1210-40-332dk7q.jpg

Vorher betrug die Auflösung des Win98 Desktops 1584x768. Mit dem Ergebnis der Screenshots aus dem ersten Posting.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10890
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 12.02.2014, 13:59

Du bist nicht alleine mit dem Problem. Mein Kollege musste neulich bei einem Bekannten helfen der auch ein so ein Problem hatte. Allerdings keine Loesung gefunden gehabt.

Wenn du im VMTN oder auch nur Googlest dann findet man viel zum Thema aber keiner der Schritte da hat uns geholfen.

Die Frage ob man es zum skallieren bringt in dem man die Aufloesung auf dem Host heruntersetzt?

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12018
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 12.02.2014, 16:44

Die Lösung in einem solchen Fall sollte eigentlich darin bestehen, die VM im Vollbild über CTRL + ALT + ENTER laufen zu lassen. Über CTRL + ALT kannst du dann diesen VM-Vollbildmodus wieder verlassen.

Deine unrunde Auflösung von "1584x768" sagt mir jedoch, daß du die Gastauflösung von der Grösse des Player-Fensters abhängig gemacht hast. Schalte mal bitte diese Optimierung in der Player-Anwendung ab und stell dann in der VM eine feste Bildschirmauflösung im 4:3-Format ein. Bei allen krumen Auflösungen versagt die Skalierung sonst ganz gerne.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2014, 21:11

Beitragvon Drak » 12.02.2014, 17:53

Sorry, das hatte ich nicht erwähnt, ich habe jede mögliche Auflösung ausprobiert, leider ohne Erfolg.
Parallel hatte ich diese Frage noch in einem anderen Forum gestellt. Dort wurde mir jetzt gesagt, dass der Player nicht das "stretchen" beherrscht. Der dort angebotene Workaround hat leider bei mir nicht funktioniert.
(Posting findet sich hier: https://communities.vmware.com/thread/470542

Falls jemand zufällig auf einen anderen genialen Workaround stößt, bin ich zu jeder Schandtat bereit ;)

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12018
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 12.02.2014, 18:14

Es geht hier nicht um jede andere Auflösung. VMware unterstützt nicht sämtliche möglichen Bildschirmformate. Alle üblichen 4:3, 5:4 mit 1280x1024 und wenige 16:9 Formate machen erfahrungsgemäß am wenigsten Probleme.

Beherrscht der Player keinen Vollbildmodus?

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.02.2014, 21:11

Beitragvon Drak » 12.02.2014, 18:55

Doch beherrscht er natürlich, und dieser lässt sich auch problemlos aktivieren. Das Problem ist die Anwendung selber. Diese wurde für 640x480 konzipiert.
In einem klassischen Windows 98 würde sie entsprechend Bildschirmfüllend skalieren.
Im emulierten Win 98 nicht.

In der VM-Workstation gibt es eine entsprechende Funktion. Diese heisst dort "Stretch Guest". Anscheinend wurde diese Feature im Player weggelassen. Aber über 100 Euro Upgradekosten sind mir nur für diese Funktion dann doch etwas zu viel des guten ;)


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast