Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Install VMWareTools bricht ab - Microsoft Runtime dll...

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 8
Registriert: 04.12.2012, 20:17

Install VMWareTools bricht ab - Microsoft Runtime dll...

Beitragvon helmstein » 01.02.2014, 01:09

Hallo zusammen,

da bin ich mal wieder nach fast 2 Jahren, mit einem Problem, das mir hier schon mal sauer aufgestoßen ist: http://vmware-forum.de/viewtopic.php?p=145358#145358.

Diesmal gehs allerdings nur nach der Neuinstallation von XP um die Installation der VMWare-Tools, die mit der Fehlermeldung "Die Installation kann nicht fortgesetzt werden. Das Microsoft Runtime DLL-Installationsprogramm konnte die Installation nicht abschließen" abbricht.

Nach vielem rumgegoogel ohne konkretes Ergebnis fiel mir dann ein, Mensch, da war doch was!
Und tatsächlich war wieder das gleiche Problem dadurch zu lösen, dass ich die VMWare-Tools Setup.exe mit "als Administrator ausführen" startete.

Es geht zwar immer noch um XPprof SP3 in VMWare Player 5.x, die Hardware hat sich aber längst geändert.

Für dieses Verhalten hat ja bislang niemand eine wirkliche Erklärung, aber allein die Tatsache hier zu posten, dass man einfach mal den "als Administrator ausführen"-Effekt im Hinterkopf behalten sollte, könnte dem einen oder anderen weiterhelfen.

LG
Helmstein

Experte
Beiträge: 1727
Registriert: 23.02.2012, 12:26

Beitragvon ~thc » 01.02.2014, 07:44

Um das mal zu klären: Die Funktion "als Administrator ausführen" gibt es wörtlich so nur unter Vista und höher. Unter XP heißt sie "Ausführen als...".

Wenn du ein XP neu installierst und im Standard-Setup nach einem Benutzernamen gefragt wirst, hat dieser Benutzer nach der Anmeldung automatisch Administrator-Rechte. Du musst also im Standard-Fall niemals explizit Admin-Rechte unter XP einfordern.

Member
Beiträge: 6
Registriert: 14.02.2014, 11:06

Beitragvon it-pro » 15.02.2014, 22:51

Da das genannte Problem derzeit bei mir aktuell ist. Was ist denn nun die genaue Lösung des Problems?
In meinem Problem geht’s zwar um Windows Vista, aber vielleicht ist es ja die selbe Lösung. „Als Administrator ausführen“ habe ich schon versucht, ohne Erfolg. Kann ich eigentlich auch irgendwie anders ein USB-Laufwerk einfügen oder brauche ich unbedingt die VMWare-Tools dazu?

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12006
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 15.02.2014, 23:01

@it-pro
Ich kann dir leider nicht folgen. Im Thread gehts um die Fehlermeldung "Die Installation kann nicht fortgesetzt werden. Das Microsoft Runtime DLL-Installationsprogramm konnte die Installation nicht abschließen" und in diesem Zusammenhang paßt das Einfügen eines USB-Laufwerks überhaupt nicht.

Wenn dein Problem nicht in der Inst der VMware-Tools liegt, dann mach wegen deinem USB-Laufwerk bitte einen neuen Thread auf.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste