Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

vmplayer, vmrun und Ubuntu 13.04

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2013, 11:45
Wohnort: Würzburg

vmplayer, vmrun und Ubuntu 13.04

Beitragvon treuss » 24.09.2013, 09:33

Hallo zusammen,

ich versuche vmplayer im headless-mode über vmrun zu starten bzw. herunterzufahren.
Headless mode funktioniert auch, allerdings bekomme ich von vmrun die Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

vmrun -T player start /.../.../vmware/Ubuntu64-bit/Ubuntu\ 64-bit.vmx
Unable to connect to host.
Error: The specified version was not found


Das Problem wird auch hier beschrieben:
http://askubuntu.com/questions/342552/vmware-vix-vmrun-command-error-unable-to-connect-to-host-version-not-found

Die Datei /usr/lib/vmware/vixwrapper-product-config.txt enthält folgende Einträge:

Code: Alles auswählen

# Workstation 10.0.0 and Player 6.0.0
ws        16  vmdb  10.0.0 Workstation-10.0.0-and-vSphere-5.5.0
player    16  vmdb   6.0.0 Workstation-10.0.0-and-vSphere-5.5.0
ws-shared 16  none  10.0.0 Workstation-10.0.0-and-vSphere-5.5.0


Kann mir da jemand weiterhelfen?

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 24.09.2013, 17:14

Zum ersten enthält dein VM-Name sowohl einen meines Wissens nach unzulässigen Backslash als auch ein Leerzeichen und zum zweiten wird im askubuntu-Link doch eindeutig die Lösung beschrieben. ;)
Da es keine eigenständige Player-EW gibt und dieser im Prinzip eine um einige Features bereinigte Workstation ist, kannst du dir auch gleich die Workstation installieren und dann den dort mitgelieferten Player nutzen. Diese Vorgehensweise hätte auch noch den Vorteil, daß die VMware-Tools nicht bei jeder Tools-Inst erstmal bei VMware runtergeladen werden, sondern bereits im Lieferumfang der WS sind.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste