Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

2. Host only Netzwerk Adapter

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 31
Registriert: 27.05.2009, 13:25

2. Host only Netzwerk Adapter

Beitragvon digri » 09.08.2013, 21:42

Hi,

wie kann ich im Player (derzeit 4.0.3) den neu eingerichteten VMnet 2 (Host only) einer VM zuweisen?

Danke im voraus
DG

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 10.08.2013, 04:12

"Custom" in den Netzwerkeinstellungen der VM wählen und dann das gewünschte VMnetX auswählen.

Member
Beiträge: 31
Registriert: 27.05.2009, 13:25

Beitragvon digri » 10.08.2013, 08:27

Hi,

Danke - aber wo befindet sich das Custom? In den VM Einstellungen Network Adapter ist nur Bridged, NAT, Host-Only und Lan Segments. Bei Lan Segments habe ich ein zusätzliches Auswahlfeld, bei dem ich (wenn angelegt) auswählen kann.
Oder steh ich irgendwie auf dem Schlauch?

Danke DG

Profi
Beiträge: 974
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Beitragvon mbreidenbach » 10.08.2013, 08:47

Bei VMware Workstation ist das als zusätzlicher Auswahloption da, beim Player fehlts.

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 10.08.2013, 15:25

Echt im Player fehlt das. :shock:

Naja kein Problem. Du löschst einfach in der VMX-Datei den Eintrag ethernet0.connectionType = "bridged", wobei "bridged" hier auch "NAT" oder "hostonly" sein kann und trägst für VMnet2 fogendes ein:

Code: Alles auswählen

ethernet0.connectionType = "custom"
ethernet0.vnet = "vmnet2"
Wenn du mehrere VMnetX einbinden willst, zählst du ethernetX.connectionType weiter hoch.

Member
Beiträge: 31
Registriert: 27.05.2009, 13:25

Beitragvon digri » 10.08.2013, 15:31

das mit der manuellen Eingabe wäre gerade meine Frage gewesen, aber Dayworker war schneller
Danke ich teste das mal aus
DG

Member
Beiträge: 31
Registriert: 27.05.2009, 13:25

Beitragvon digri » 25.08.2013, 12:05

klappt wunderbar
Danke an alle Helfer
DG


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast