Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Verändert die Installation von VM Tools das Netzwerk?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 47
Registriert: 14.12.2012, 20:04

Verändert die Installation von VM Tools das Netzwerk?

Beitragvon rotation » 29.12.2012, 12:45

Hi.

Eine meiner VMs ist an 2 Subnetze angebunden, an das 1er Netz und das 10er Netz.
Das Problem ist, dass die VM nur über das 10er Netz ansprechbar ist, nicht über das 1er.

Das Problem ist aufgetreten, kurz nachdem die VMware Tools installiert wurden. (nicht direkt nach der Installation, erst nach ein paar stop-start der VM.).
Könnte bei der Installation etwas passiert sein?

Guru
Beiträge: 2080
Registriert: 21.10.2006, 08:24

Beitragvon bla!zilla » 29.12.2012, 12:59

Hallo. Leider reichen die Infos kaum aus um dir zu helfen.

- Welche Version vom VMware Player setzt dunein?
- Was für ein Betriebssystem läuft im Gast?
- Ist die Netzwerkkarten und IP-Konfiguration des Gastes fehlerfrei?

Member
Beiträge: 47
Registriert: 14.12.2012, 20:04

Beitragvon rotation » 29.12.2012, 13:55

Neueste Player Version 5.01
Ubuntu 10.04, überall

IP config sollte fehlerfrei sein.
im Gast sehe ich mit ifconfig die korrekte Adresse, aber den Gateway kann ich über das 1er Netz nicht anpingen, übers 10er schon, aber da brauche ich den nicht.

Guru
Beiträge: 2433
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Beitragvon rprengel » 29.12.2012, 14:25

rotation hat geschrieben:Neueste Player Version 5.01
Ubuntu 10.04, überall

IP config sollte fehlerfrei sein.
im Gast sehe ich mit ifconfig die korrekte Adresse, aber den Gateway kann ich über das 1er Netz nicht anpingen, übers 10er schon, aber da brauche ich den nicht.


Bridged oder nat devices oder host only
ggf. Hilft es auch die Netzwerkkarten noch mal zu deinstallieren, das System zu starten, stoppen und dann neue virtuelle Karten einbauen.

Gruss

Member
Beiträge: 47
Registriert: 14.12.2012, 20:04

Beitragvon rotation » 29.12.2012, 14:52

connection type ist bei beiden "bridged"

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 29.12.2012, 16:53

Hi,


Gast sehe ich mit ifconfig die korrekte Adresse, aber den Gateway kann ich über das 1er Netz nicht anpingen, übers 10er schon, aber da brauche ich den nicht.


Du siehst also im Gast deine beiden IPs!

Beide IPs haben eine passende Subnetzmaske und ihr jeweiliges Gateway :!: :?:

Wenn du nun vom Gast die beiden Gateways pingst, dann erreichst du nur eins davon?

Frage: gibt es in deinem Netz eine entsprechende Route von auf dieses Netzsegment auf die Netzwerkakrte in deinem Host Rechner?

Gruß Peter


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste