Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware Player 4.0.2 und caches gehen nicht zu deaktivieren

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 29
Registriert: 26.11.2011, 14:50

VMware Player 4.0.2 und caches gehen nicht zu deaktivieren

Beitragvon anonym99 » 31.03.2012, 17:36

Hallo,

ich habe alles wie in diesem Thread hier versucht: http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=22238

Jedesmal wenn ich meine Windows VM starte wird wieder der caches Ordner + Dateien angelegt.

Was mache ich falsch?

Mein Host wp VMware Player 4.0.2 installiert ist Windows 7 Pro SP1.

Als VMs habe ich eine FreeBSD Maschine und eine Windows 7 Maschine.

Ich habe die config.ini nur in meinen All Users -> VMware Ordner gefunden und habe foglende Zeile eingefügt:

isolation.tools.unity.disable = “true”

laut einer anderen Aussage soll das True jetzt 1 sein, aber auch mit:

isolation.tools.unity.disable = “1”

klappt es nicht.

Selbst die VMX Datei habe ich bearbeitet und habe folgendes drinn stehen:

unity.enableLaunchMenu = “FALSE”
unity.showBadges = “FALSE”
unity.showBorders = “FALSE”
unity.wasCapable = “FALSE”

Was kann ich noch machen? Verstehe es einfach nicht.

Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast