Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Übungsnetzwerk - 2 Rechner & 1 Router - mit VMware Playe

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 18.01.2012, 21:43

Übungsnetzwerk - 2 Rechner & 1 Router - mit VMware Playe

Beitragvon i_wanna_read » 18.01.2012, 21:54

Hallo,

ich möchte mir zu Lernzwecken ein kleines virtuelles Netzwerk anlegen, komme jedoch momentan leider gar nicht mehr weiter.

Ich habe folgendes vor ...
- ein Image (Ubuntu), welches ich in 3 VMware Playern starten möchte
- es sollen dabei 2 Rechner und ein Router entstehen
- die beiden Rechner sollen sich im gleichen VLan befinden und über den fiktiven Router ins INet gehen können

So weit bin ich bis jetzt ...
- VLan erstellen geht
- IP adressen zuweisen auch
- die Rechner können sich auch gegenseitig anpingen

dazu verwende ich folgende Befehle ...
ifconfig <interface> 0
vconfig add <interface> 260
ifconfig <interface>.260 10.10.10.1/24 mtu 1480

Leider habe ich überhaupt keinen Schimmer, wie ich das nun mit dem fiktiven Router hinbekomme. Ich hoffe mir kann da jemand auf die Sprünge helfen. :-/

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 20.01.2012, 15:48

Ich habe folgendes vor ...
- ein Image (Ubuntu), welches ich in 3 VMware Playern starten möchte
- es sollen dabei 2 Rechner und ein Router entstehen
- die beiden Rechner sollen sich im gleichen VLan befinden und über den fiktiven Router ins INet gehen können
Hast du nachher 3 Rechner auf denen der VMware-Player installiert ist und darin läuft jeweils eine Ubuntu-VM oder meinst du einen Rechner mit dem Player und darin laufen 3 Ubuntu-VMs?

Du kannst Ubuntu natürlich auch als Router verwenden. Einfacher läßt sich sowas aber mit "pfsense" oder "ipcop" als Router/Firewall-VM erreichen.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast