Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMDK Einbinden

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2011, 13:39

VMDK Einbinden

Beitragvon xx-xx » 14.11.2011, 13:43

Hallo mitnander

Ich suche eine einfache Möglichkeit eine Virtuelle HD im vmdk Format zu "öffnen" Darin sind alle Daten die ich noch brauche und möchte diese einfach per drag and drop auf eine Festplatte kopieren.

Wie kann ich das (am besten ohne comandozeile etc.) bewerkstelligen?

Gruss xx-xx

Member
Beiträge: 356
Registriert: 16.05.2007, 11:48
Wohnort: Rosenheim / Obb.

Beitragvon Nukite2007 » 14.11.2011, 13:51

Indem Du z.B. die Testversion von Workstation 8 installierst und das Laufwerk mapst.

VG
Peter

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 14.11.2011, 13:56

also entweder wie Nukite sagt oder per cmd ueber das VDDK-kit

bei Windows 7 - 64 bit hosts muss man damit rechnen dass das mappen ueber das Workstation-GUI NICHTR funktioniert

Member
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2011, 13:39

Beitragvon xx-xx » 14.11.2011, 14:00

Danke dafür! VDDK war das Stichwort, das beinhaltet die vmware-mount mit der ich per GUI
die Disk mounten konnte..

Dankeschön :)


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast