Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

failed to open (The specified virtual disk needs repair).

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 85
Registriert: 12.06.2010, 11:32

failed to open (The specified virtual disk needs repair).

Beitragvon zipster » 14.10.2011, 11:32

Hallo zusammen,

ich wollte eben mein virutelles XP starten und es startet nicht mehr. Gestern habe ich es noch benutzt.

Ich benutzte den vmPlayer 4.0.0 build-471780

in der Vmware.log steht folgendes...
2011-10-14T10:53:16.915+02:00| vmx| I120: DISK: OPEN scsi0:0 'I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk' persistent R[]
2011-10-14T10:53:16.931+02:00| vmx| I120: FILE: ScanDirectory discarding M25883.lck from I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk.lck': invalid executionID.
2011-10-14T10:53:17.025+02:00| vmx| I120: DISKLIB-SPARSE: "I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional-s001.vmdk" : failed to open (14): Disk needs repair.
2011-10-14T10:53:17.025+02:00| vmx| I120: DISKLIB-LINK : "I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk" : failed to open (The specified virtual disk needs repair).
2011-10-14T10:53:17.025+02:00| vmx| I120: DISKLIB-CHAIN : "I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk" : failed to open (The specified virtual disk needs repair).
2011-10-14T10:53:17.025+02:00| vmx| I120: DISKLIB-LIB : Failed to open 'I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk' with flags 0xa The specified virtual disk needs repair (14).
2011-10-14T10:53:17.259+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [0]: "Windows XP Professional-s001.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.571+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [1]: "Windows XP Professional-s002.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.649+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [2]: "Windows XP Professional-s003.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.727+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [3]: "Windows XP Professional-s004.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.805+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [4]: "Windows XP Professional-s005.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.883+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [5]: "Windows XP Professional-s006.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:17.961+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [6]: "Windows XP Professional-s007.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.023+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [7]: "Windows XP Professional-s008.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.085+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [8]: "Windows XP Professional-s009.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.163+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [9]: "Windows XP Professional-s010.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.241+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [10]: "Windows XP Professional-s011.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.304+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [11]: "Windows XP Professional-s012.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.351+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [12]: "Windows XP Professional-s013.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.444+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [13]: "Windows XP Professional-s014.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.507+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [14]: "Windows XP Professional-s015.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.569+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [15]: "Windows XP Professional-s016.vmdk" (0xa)
2011-10-14T10:53:18.631+02:00| vmx| I120: DISKLIB-DSCPTR: Opened [16]: "Windows XP Professional-s017.vmdk" (0xa)


Wie mache ich den repair?
failed to open (The specified virtual disk needs repair).


Besten dank

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 14.10.2011, 12:21

vmware-vdiskmanager.exe -R "I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk"

die Chancen dass eine Reparatur gelingt ist 1:10
aber einen Versuch ist es wert

Member
Beiträge: 85
Registriert: 12.06.2010, 11:32

Beitragvon zipster » 14.10.2011, 13:08

continuum hat geschrieben:vmware-vdiskmanager.exe -R "I:\Virtual Machines\Windows XP Professional\Windows XP Professional.vmdk"

die Chancen dass eine Reparatur gelingt ist 1:10
aber einen Versuch ist es wert


wo finde ich den vmware-vdiskmanager ? Im Vmware oder ist nichts.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 14.10.2011, 13:13

Ja - das tool fehlt unter VMplayer.

Du muesstest deine vmdk auf USB-platte kopieren und damit an einen Rechner gehen auf dem Workstation installiert ist

Member
Beiträge: 85
Registriert: 12.06.2010, 11:32

Beitragvon zipster » 14.10.2011, 13:29

Also Maschine ist Hops sozusagen.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 14.10.2011, 15:22

warum installierst du dir nicht einfach die Workstation ?

ohne Lizenz hast du die selben Funktionen wie beim VMplayer + solche tools wie vmware-vdiskmanager

kannst du die vmdk vielleicht noch mit vdk.exe mounten ?

Member
Beiträge: 85
Registriert: 12.06.2010, 11:32

Beitragvon zipster » 24.10.2011, 10:46

dachte das Workstation nur zu haben ist wenn man ne Lizenz hat.

Wenn Workstation ohne Lizenz der VMPlayer ist, welche Daseinsberechtigung hat dann VMPlayer?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 24.10.2011, 11:00

Wenn Workstation ohne Lizenz der VMPlayer ist, welche Daseinsberechtigung hat dann VMPlayer?


wenn du mich fragst ... ich habe im VMTN als Feature-request gepostet den VMplayer komplett einzustellen und stattdessen den Lizenz-freien Gebrauch von WS zu erlauben


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast