Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware Player - tools installieren

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2011, 02:55

VMware Player - tools installieren

Beitragvon Calebs » 03.09.2011, 03:40

Hallo,

ich habe mir den VMware player 3.14 runtergeladen und ein Windows 98 System angelegt. Die Installation von CD verlief problemlos, aber jetzt schaffe ich es einfach nicht die VMware tools zu installieren. Mein Hauptsystem ist Win 7 64bit.

Es erscheinen folgende Meldungen wenn ich verusche VMware tools über das Menu zu installieren.

Bild

Bild

Bild


Wobei das letzte Bild die Einstellungen zeigt. Wenn ich die tools installieren möchte, geschieht das doch über eine Iso Datei, oder ? Ich werd einfach nicht schlau draus, vor allem bei der Aufforderung Setup.exe einzugeben blick ich nicht durch...

Es wäre nett wenn ihr mir da weiterhelfen könntet, denn weder aus der Hilfe noch aus meinen ganzen google Recherchen bin ich schlau geworden.

mfg

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 03.09.2011, 06:45

Beim ersten würde ich mal mit ja antworten. Und dann im Gast den Explorer öffnen und die Installation über das D-Laufwerk im Gast manuell starten.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 109
Registriert: 05.04.2011, 20:08

Beitragvon Santa » 03.09.2011, 11:39

Das zweite Bild zeigt, daß in Deinem Gastsystem der Media Player automatisch angesprungen ist.
Offensichtlich wird die CD (bzw. das ISO-Image) nicht als ISO9660, sondern als Audio-CD erkannt.
Abgesehen davon, daß ich Auto-Play eh ganz ausschalten würde, reicht es vermutlich, den Player einfach zu beenden.

Member
Beiträge: 4
Registriert: 03.09.2011, 02:55

Beitragvon Calebs » 03.09.2011, 16:13

Danke für eure Antworten,

ich habe das Problem gelöst indem ich einfach die Iso Datei, die für das Installieren nötig ist, im Host OS mittels Daeomon Tools gestartet habe. Dann in den Einstellungen des Guest OS das virtuelle Laufwerk "I:" ausgewählt, und von dort mit Setup.exe gestartet. Dannach konnte ich die tools installieren.

Allerdings funktioniert meine Soundkarte im Guest OS nicht, ich habe alle Einstellungsmöglichkeiten ausprobiert, leider ohne Erfolg. Was muss getan werden damit der Sound im Guest OS funktioniert?

Weiters würde mich interessieren ob es möglich ist, die Farbeinstellung auf 16-bit high color zu ändern, aktuell kann ich nur wählen zwischen 16 Farben, 256 Farben und 32-bit true color.

Ich habe nämlich ein altes Spiel welches nur im 16-bit color Modus zu starten ist.

mfg

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 03.09.2011, 18:27

Entweder besorgst du dir für den Gast einen Treiber für eine Soundblaster PCI 128 oder du stellst in der vmx-Datei Soundblaster 16 ein.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast