Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

xterm von anderem Linux-Rechner auf Linux-VM (auf Win7 PC)

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 26.08.2011, 16:51

xterm von anderem Linux-Rechner auf Linux-VM (auf Win7 PC)

Beitragvon hermie66 » 26.08.2011, 17:00

Hallo

Auf meinem Win7 PC habe ich VMWare Player installiert und darin eine Suse VM am laufen. In der Suse VM arbeit ich mit KDE, funktioniert soweit alles.
Die Env-Variable DISPLAY ist auf :0.0 gesetzt.

Wenn ich von einer anderen Linux im Netzwerk die Env-Variable DISPLAY=Suse VM:0.0 setze und dann ein xclock starte,erhalte ich diese Fehlermeldung.
xclock
Error: Can't open display: 172.20.2.96:0.0


Wenn ich in der SuseVM die Env-Variable auch auf DISPLAY=Suse VM:0.0 setze, so
erhalte ich beim lokalen Start von xclock dieselbe Fehlermeldung.

Hat jemand einen Tip?

danke
René

Member
Beiträge: 475
Registriert: 08.08.2008, 10:45

Re: xterm von anderem Linux-Rechner auf Linux-VM (auf Win7 P

Beitragvon pirx » 26.08.2011, 23:01

hermie66 hat geschrieben:Hallo

Auf meinem Win7 PC habe ich VMWare Player installiert und darin eine Suse VM am laufen. In der Suse VM arbeit ich mit KDE, funktioniert soweit alles.
Die Env-Variable DISPLAY ist auf :0.0 gesetzt.

Wenn ich von einer anderen Linux im Netzwerk die Env-Variable DISPLAY=Suse VM:0.0 setze und dann ein xclock starte,erhalte ich diese Fehlermeldung.
xclock
Error: Can't open display: 172.20.2.96:0.0


Wenn ich in der SuseVM die Env-Variable auch auf DISPLAY=Suse VM:0.0 setze, so
erhalte ich beim lokalen Start von xclock dieselbe Fehlermeldung.

Hat jemand einen Tip?



ich würde dafür immer ssh mit X-Forwarding verwenden.

http://wiki.ubuntuusers.de/ssh#X-Forwarding

Member
Beiträge: 2
Registriert: 26.08.2011, 16:51

Beitragvon hermie66 » 29.08.2011, 07:23

danke
genau sowas habe ich gesucht


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast