Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Annonym durch NAT ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 15
Registriert: 18.02.2010, 08:41

Annonym durch NAT ?

Beitragvon AnJo » 16.08.2011, 08:25

Hallo,

mein Firmenrechner hängt hinter einem Proxy.
Vor ca. einigen Monaten wurde uns u. a. ebay gesperrt.
Soweit so gut.

Jetzt bin ich zufällig dahinter gekommen, dass ich einer virtuellen maschiene mit NAT trotzdem auf diese "gesperrten Seiten" zugreifen kann.

Wie ist das Möglich ? und bin ich durch die Verwendung von NAT gleichzeitig für meinen
Admin annonym ?

Gruß
AnJo

Member
Beiträge: 407
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 16.08.2011, 09:17

>>Wie ist das Möglich ?

Falsch konfigurierte Firewall oder Switch.

Rechtlich gesehen, musst du deinen Admin sofort darüber unterrichten.

>>und bin ich durch die Verwendung von NAT gleichzeitig für meinen
Admin annonym ?

Nein, bist du nicht.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14659
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 16.08.2011, 11:03

dein Admin kann erkennen das die VM auf deinem Host laeuft

Member
Beiträge: 15
Registriert: 18.02.2010, 08:41

Beitragvon AnJo » 16.08.2011, 21:08

Vielen Dank für die Infos.

VMs sind zum Betreiben von Uraltsoftware genehmigt.
Nur der "Missbrauch" der VMs zum Aufrauf eigentlich gesperrter Seiten wohl eher nicht.

Werde dann wohl unseren Admin informieren :-(
Ansonsten ist die Versuchung doch zu groß........

Gruß
AnJo

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12018
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 16.08.2011, 23:25

Es spricht in meinen Augen aber nichts positives für einen Admin, wenn er sein eigenes Regelwerk nicht mal auf Funktionalität überprüft hat.
Oder wurde er wieder mal von der Chefetage überstimmt und muß für diese sowas halbseidenes generieren?


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast