Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Programm-resetet sich bei Minimierung

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 3
Registriert: 12.08.2011, 12:04

Programm-resetet sich bei Minimierung

Beitragvon knox23 » 12.08.2011, 13:20

Hallo Leute,

wie der Thread-Titel schon beschreibt habe ich ein Problem mit dem VMware Player.
OS ist Windows 95. Installation und Einrichtung lief einwandfrei.
Wenn ich allerdings ein Programm (NECTAS) starte, dass bei uns in der Firma gebraucht wird, und den VMware Player dann minimiere scheint er das Programm zu schließen und bei Wiederaufrufen des Players, neu zu starten.
Ist natürlich sehr nervig, weil man dann im NECTAS alle Einstellungen erneut vornehmen muss.
Habe schon probiert dem Player mehr RAM zu geben, weniger RAM zu geben, alles erfolglos (aktuell hat er 128MB RAM, sollte ja auch reichen für Windows 95). Einstellungen diesbezüglich finde ich auch nicht.
Wär euch für eure Hilfe sehr dankbar.

Gruß Kevin

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.08.2011, 14:03

Sind die vmware-tools installiert ?
Was macht dieses NECTAS ?

bitte mal ein aktuelles vmware.log bei ifile.it posten

Member
Beiträge: 3
Registriert: 12.08.2011, 12:04

Beitragvon knox23 » 12.08.2011, 14:15

VMware Tools sind nicht installiert, weil ich damit schlechte erfahrungen bezüglich Win95 gemacht habe.
Als ich sie das letzte Mal installiert hatte, bekam ich nach circa einer Minute im Betrieb einen schwarzen Bildschirm.

Das NECTAS ist eine Steuer- und Fernwartungsapplikation für eine Richtfunkeinheit.
Kann im Hintergrund auch aufzeichnen, was die sache mit dem Reset zum echten Problem macht.

Hier noch das log-File:
http://ifile.it/974w5qh/vmware.log

Danke schonmal für deine Bemühungen.

Gruß Kevin

edit: Werden die VMware Tools nur für eine Maschine oder den gesamten Player installiert? Sonst könnte ich das System ja mal klonen und darauf versuchen die Tools zu installieren.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.08.2011, 14:29

vmware-tools sind für jedes gast OS anders - deshalb müssen sie natürlich für jede VM einzeln installiert werden.

Versuch die vmware-tools in einem clone zu installieren

Member
Beiträge: 3
Registriert: 12.08.2011, 12:04

Beitragvon knox23 » 12.08.2011, 15:20

VMware Tools haben leider nichts gebracht.
Stattdessen friert der Bildschirm manchmal ein.
Also nur der vom Win95. Durch Vollbildschaltung fängt er sich wieder für ein paar sekunden dann friert er wieder ein.
Vollbild ab- und wieder anschalten löst dieses Problem. Aber ist ja nicht sehr sinnvoll,
zumal das eigentliche Problem damit auch nicht behoben ist.
Naja ich lass es jetzt übers Wochenende mal laufen, mal sehen ob das System wenigstens stabil durchläuft.
Zur Not muss man halt damit leben, dass man den Player während des Betriebs nicht minimiert.
Bin dir erstmal dankbar und vielleicht fällt dir ja noch was ein.
Schönes Wochenende!
Gruß Kevin


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste