Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

WLAN von Windows zu Ubuntu (VM) "durchreichen"

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2011, 17:06

WLAN von Windows zu Ubuntu (VM) "durchreichen"

Beitragvon Dark Shadow » 25.07.2011, 17:12

Hallo zusammen!
Ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage:
Wie kann ich VMware Player so konfigurieren, dass mein Wlan von meinem AVM-Stick in die virtuelle Maschine "weitergegeben" wird?
Einen Netzwerkadapter hinzufügen hat nichts gebracht und Google konnte mir darüber auch nichts sagen, aber vielleicht weiß ja hier jemand, wie man das macht.

Danke schonmal im Voraus,
Dark Shadow

EDIT: Wlan = Internetverbindung per Wlan

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 26.07.2011, 11:44

Du kann nur USB-, Seriell- und Parallel-Port in eine VM unter Workstation hieven. Wenn dein Wlan-Adapter andersweitig angeschlossen ist, hast du bisher Pech damit.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2011, 17:06

Beitragvon Dark Shadow » 26.07.2011, 15:34

Das heißt jetzt also, dass ich in meiner virtuellen Maschine keinen Internetzugang habe (den ich ja über meinen AVM-Wlan-Stick (USB) unter WinXP bekomme).

Danke für deine Antwort,
Dark Shadow

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 26.07.2011, 16:58

Nein - heisst es nicht
du kannst der VM ja eine NAT verbindung geben


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast