Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

mögliche Anzahl an 64bit CPU's/Kernen im aktuellen VMware Pl

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2011, 15:54

mögliche Anzahl an 64bit CPU's/Kernen im aktuellen VMware Pl

Beitragvon mgolbs » 19.01.2011, 15:58

Hallo,

wieviele 64bit CPU's werden im VMware Player maximal unterstützt. Kann ich mein System mit 24 Kernen auch so im Player nutzen? Sind die 4GB RAM immer noch die Grenze, der gehen auch die verbauten 32GB?

Gruß Markus

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 19.01.2011, 16:07

VMplayer kann damit arbeiten was der Host hat - wenn dein Host 24 CPUs und 32 GB RAM kann der VMplayer das auch nutzen.

natuerlich nicht fuer eine einzelne VM - aber so was will ja auch niemand mit etwas Hirn ;)

Die aktuelle VMplayer version kann einer VM jedenfalls weitaus mehr CPUs und RAM verschreiben als sinnvoll ist.

So koennen die VMware Marketing Fuzzis weiter schreiben dass eine VM 8 CPUs und ich glaube bis zu 16 oder gar 32 Gb RAM nutzen kann - der praktische Nutzen von solchen VMs liegt bei Null.
Aber dass scheint einige Leute gar nicht zu interessieren ;)

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 870
Registriert: 26.09.2007, 13:09
Wohnort: NRW

Beitragvon ideFix » 19.01.2011, 16:12

Was für ein Host- OS und welche Player Version möchtest du einsetzten?


http://www.vmware.com/pdf/vmware_player310.pdf

The total amount of memory you can assign to all virtual machines running on a single host is limited
only by the amount of RAM on the host. The maximum amount of memory for each virtual machine on
32-bit hosts is 8GB and on 64-bit hosts is 32GB. VMware Player does not allow powering on virtual
machines that are configured to use more than 8GB of memory on 32-bit hosts. Memory management
limitations on 32-bit operating systems cause virtual machine memory to overcommit, which severely
affects system performance.


With Virtual Symmetric Multiprocessing (SMP), you can assign up to eight processors to a virtual machine on
any host machine that has at least two logical processors.
The following are all considered to have two or more logical processors:
n A multiprocessor host with two or more physical CPUs
n A single-processor host with a multicore CPU
n A single-processor host with hyperthreading enabled
NOTE On hyperthreaded uniprocessor hosts, performance of virtual machines with Virtual SMP might be
below normal.
With VMware Player you can power on and run multiple dual-processor virtual machines concurrently.

Member
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2011, 15:54

Beitragvon mgolbs » 19.01.2011, 16:32

Hallo,

ja ich bin wirklich jemand, der die CPU's und den RAM für eine VMware nutzen will/muss. Host ist ein XP64 (EDV Festlegung-leider, lieber Host=Gast und das mit 10.04), Gast ist ein Ubuntu 10.04 - 64 bit für numerische Simulationen. Der Solver kann deutlich mehr als 24CPU's nutzen, wie auch mehr RAM. Derzeit arbeite ich mit 2 CPU's und 4GB RAM -zääähhh - in der Zusammenstellung.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 19.01.2011, 17:11

was hast du gegen XP64 ?- ist allemal ein besserer VMware Host als jedes Linux.

Die VMware hosted Platformen scalieren nun mal NICHT wie Echtblech.
Eine VM mit 8 CPUs wird wahrscheinlich sehr langsam sein ...
Dasselbe passiert wenn man zuviel RAM vergibt

Member
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2011, 15:54

Beitragvon mgolbs » 19.01.2011, 19:54

Hallo,

danke für die Rückmeldung. Es gibt eben Solver die etwas mehr ermöglichen, dafür aber eben ein anderes Betriebssystem voraussetzen. Ist aber weniger hier von Bedeutung. Also sind 8 CPU's und RAM deutlich über 4GB mit dem Player kein Problem.

Danke für die Info.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 19.01.2011, 21:40

doch das ist ein Problem - solche VMs werden langsam

wenn du solche Anforderungen hast - nimm ESXi oder Echtblech - solche Anforderungen taugen nicht fuer die Hosted Platformen

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 19.01.2011, 22:55

Ulli, es gilt doch immer noch die "magische" Grenze von ca. 1.6 GB RAM, oder?!

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.01.2011, 00:07

das spielt fuer solche VMs wohl keine Rolle - denn die werden mal immer voll ausgelastet

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12006
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 20.01.2011, 16:15

Hab ich das jetzt richtig verstanden, daß Player und WS bis zu 8 v.CPUs in einer VM unterstützen und die normalen (ohne Enterprise+) ESX(i)4 nur 4 v.CPUs :?::?::?:

Member
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2011, 15:54

Beitragvon mgolbs » 21.01.2011, 12:21

Hallo,

bei meinem Player gehen nur 2 CPU's von 4 aber 3,6GB in der VM-Linux von den 4GB im Host. Player läuft unter WinXP32. Auf der anderen Maschine Player unter XP64, analoge Möglichkeiten bei CPU- und RAM-Freigabe.

Gruß und Dank Markus

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 21.01.2011, 13:04

Hi,
3,6GB in der VM-Linux von den 4GB im Host. Player läuft unter WinXP32


Na das ist doch aber klar! XP 32Bit kann keine 4 GB verwalten sondern nur 3,x etwas will das XP dann ja auch zu leben so bleibt dann der Restübrig.

Welche Player Version setzt du denn ein? Bei der die bei mir mit WKS 7.1. 3 (bitte nicht schlagen das ich die nutze...) mit installiert ist kann ich einer VM max 8 CPUs/Kerne geben. Mehr hat meine Kiste aber nicht....

Gruß Peter

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.01.2011, 13:10

die 8 cpus sind ein bluff - es geht zwar aber Sinn macht es nicht.

Aehnlich ist es mit dem RAM - auf meinem 4 Gb 32 bit host kann ich VMs mit 8 Gb RAM erstellen - bei 64bit VMs sogar noch mehr


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast