Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

iso-datei??

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2011, 20:25

iso-datei??

Beitragvon neonschwarzesX » 03.01.2011, 20:30

hey ich hab mal ne frage:
und zwar versuche ich, mac osx snow leopard mittels vmware auf meinem pc (Win7) zu instllieren
ich habe die vmware und komme auch in das untermenü, wo ich eine neue maschine erstellen kann
nur woher bekomme ich eine iso-datei für snow leopard??
ich habe mir verschiedene runtergeladen, allerdings als torrent-datei
was kann ich tun
schon mal danke
lars

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 03.01.2011, 20:54

Solche Infos findest du nur auf weiteren torrent Seiten - bei uns gilt sowas als illegal

Member
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2011, 20:25

Beitragvon neonschwarzesX » 03.01.2011, 21:35

gibts da nich noch eine andere möglichkeit an die dateien zu kommen ohne dass ich mir gleich die lizenz kaufen muss??

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 80
Registriert: 23.09.2007, 14:10

Beitragvon XP-Fan » 03.01.2011, 22:05

Wenn du ein Produkt verwenden willst mußt du es auch kaufen, so ist das Leben.

Kein Support für illegale Unternehmungen !

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10966
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 03.01.2011, 22:10

Selbst ein Kauf sollte nicht helfen weil man eh nur den OSX Server virtualisieren durfte. Mal davon abgesehen funktioniert es doch ohne Modifikation eh nicht oder?

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 03.01.2011, 22:46

Naja, erstens kostet Mac OS X 10.6 nur 30 Euro, also nicht die Welt. Zweitens geht es wohl doch mittlerweile, wenn man das VMware-Template für Mac OS X Server nimmt. Da gibts auch ehrlich gesagt genug HowTos im Netz. Findet jeder, der nur will.
Und solange man Mac OS X an sich nicht verändert, liegt kein Rechtsverstoß vor. Hab ich mir aus Eigeninteresse mal von nem Fachanwalt erklären lassen. Aber ohne Urteil des BGH ist das natürlich nur eine einzelne Meinung.
Wenn, dann also bitte mit Original und nicht mit so nem dämlichen Hackintosh. Ich persönlich finde es sowieso viel reizvoller es mit dem Original zu versuchen ... ;)

Zu guter Letzt: Man fragt nicht offen in einem Forum, ob es nicht eine Möglichkeit der illegalen Beschaffung von urheberrechtlichen geschütztem Material gibt. Ist erstens sowas von rechtswidrig und zweitens absolut "bäh" ... Dafür gibts "Spezialforen" ...

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 03.01.2011, 23:14

MacOS kostet nicht 30 €. Das ist ein Upgrade für Besitzer der Vorversion, mehr nicht.

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 04.01.2011, 20:16

Huch, da hab ich dann doch glatt was übersehen. Danke für den Hinweis.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste