Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Standard VGA Grafikkarte zu SVGA 3d umwandeln

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 05.01.2011, 16:41

wir kommen hier nicht wirklich voran ....

Hast du denn definitv mal probiert alle automatisch startenden Dienste des Spiels abzuschalten ?

Wir muessen herausfinden ob es an dem Spiel liegt

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 05.01.2011, 16:57

Bei mir hält sich der hartnäckige Gedanke von irgendwelchen Kopierschutz-Treibern oder gar sogenannten "Anti-Cheat-Maßnahmen". Der Kram läuft mit Systemrechten und wird immer so früh wie möglich aktiviert ... und halten Virtualisierer pauschal für Erfüllungsgehilfen des Raubmordkopierers und Terrorcheaters ...

BTW: Diese Dinge kommen dann aber nie mit Diensten, immer nur mit Kerneltreibern ...

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 05.01.2011, 17:08

BTW: Diese Dinge kommen dann aber nie mit Diensten, immer nur mit Kerneltreibern ...

Entweder das oder da laufen noch irgendwelche Sec-Suiten ala Norton oder Kasper auf dem Host, die den gleichen Effekt haben können.

Member
Beiträge: 19
Registriert: 31.12.2010, 13:34

Beitragvon Leitna » 05.01.2011, 19:10

McStarfighter hat geschrieben:Bei mir hält sich der hartnäckige Gedanke von irgendwelchen Kopierschutz-Treibern oder gar sogenannten "Anti-Cheat-Maßnahmen". Der Kram läuft mit Systemrechten und wird immer so früh wie möglich aktiviert ... und halten Virtualisierer pauschal für Erfüllungsgehilfen des Raubmordkopierers und Terrorcheaters ...

BTW: Diese Dinge kommen dann aber nie mit Diensten, immer nur mit Kerneltreibern ...


jo das spiel hat so ein anti cheat programm aber soweit ich weiß startet dies erst sobald ich das spiel selbst startet.

Es nennt sich nProtect GameGuard

Dayworker hat geschrieben:
BTW: Diese Dinge kommen dann aber nie mit Diensten, immer nur mit Kerneltreibern ...

Entweder das oder da laufen noch irgendwelche Sec-Suiten ala Norton oder Kasper auf dem Host, die den gleichen Effekt haben können.


ne antivier sachen sind keine drauf

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 05.01.2011, 21:30

@Ulli
Thema durch. :D


wir wissen immer noch nicht ob man das Teil abstellen kann

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 05.01.2011, 21:50

@ dayworker


:oops: :oops: :oops:

sorry - ich habe deinen post editiert statt als zitat zu antworten

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12026
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 05.01.2011, 23:54

continuum hat geschrieben:@ dayworker


:oops: :oops: :oops:

sorry - ich habe deinen post editiert statt als zitat zu antworten

Macht nichts. Wenn ich mich nicht irre, war es beim letzten Mal das gleiche Anticheat-Tool, nur das man jetzt zumindest noch ne freundliche Mitteilung bekommt. :D

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 06.01.2011, 00:08

Hier mal ein englischsprachiger Post, der wohl alles zum GameGuard sagt: http://www.aionsource.com/topic/14447-n ... naeu-beta/

Und ich wette darauf, daß es in Wirklichkeit noch "schärfer" ist ...

ROOOOOOOOOOOOTKIT!!!!!

Sorry, mußte mal raus!

Member
Beiträge: 19
Registriert: 31.12.2010, 13:34

Beitragvon Leitna » 06.01.2011, 00:08

das heißt?

ich verstehe aber nich warums bei nem kollegen einwandfrei funktioniert und bei mir nich

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 06.01.2011, 00:15

Das heißt, daß das Anti-Cheat-Modul nicht in einem Sandkasten mit VMware und noch anderen Dingen spielen will. Und um das auch deutlich zu zeigen, tötet er alle Prozesse auf seiner "Du bist blöd"-Liste.

Was kann man da nun machen? Auf der Maschine ENTWEDER das Spiel mit diesem Rootkit laufen lassen ODER VMware Workstation / Player. Beides geht nicht. Und solltest du dich für VMware entscheiden, mußt du ehrlich gesagt den Rechner neu aufsetzen, weil diese Anti-Cheat-Engine auf Gedeih und Verderb auf dem PC bleiben will.

Entscheide dich also, denn hier in diesem Forum kann dir keiner helfen, daß können nur die Vollidioten von nProtect.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 06.01.2011, 03:00

ich habs mal im VMTN gepostet

http://communities.vmware.com/thread/298034

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 19.01.2011, 00:34

laut VMware gibt es wohl keinen workaround derzeit
http://communities.vmware.com/thread/298034?tstart=0


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast