Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Network Manager

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 776
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Network Manager

Beitragvon mister-man » 16.11.2010, 23:45

Moin Moin.

Hab da mal ne frage. Gibt es für den VMware player auch einen Netzwerkmanager, ähnlich wie für die Workstation. Wo ich DHCP, NAT etc einstellen kann?
OS: Ist Win 7 (64 Bit)

Oder gibt es eine möglichkeit anders einfluss zu nehmen?

Möchte gerne auf eminem Notebook eine VM erreichbar machen, hab aber keine weitere IP!

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 16.11.2010, 23:54

Yep - gibt es noch !!!

Er soll wohl ganz verschwinden.
Schon jetzt wird er nicht mitinstalliert - du musst das setup nochmal ausfuehren mit dem Parameter

VMware-vmplayer-<buildnummer>.exe /e .\tmp

das extrahiert die setup.exe
dann suchst du im neuen tmp ordner nach einer network.cab und extrahierst sie.
da findest du dann die vmnetcfg.exe die dann nur noch in den originalinstallationsordner kopiert werden muss.

Fuer meinen Geschmack ist ein VMplayer ohne vmnetcfg.exe vergleichbar mit einem Auto das nur links abbiegen kann :twisted:

Da geben sie die Option VMs zu erstellen dabei - und verpfuschen es wieder mit solch dusseligen details ... grrrr


Im Prinzip brauch man vmnetcfg.exe nicht wirklich - man kann das auch alles mit vnetlib64.exe machen - wie das geht findest du bei mir auf der Seite.
Leider haelt VMware es nicht fuer noetig vnetlib.exe zu dokumentieren :twisted:

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 776
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 17.11.2010, 00:33

Das mit dem entpacken hab ich gefunden, doch muss ich sagen, das ich anscheinent zu blöd bin die vmnetcfg.exe aus zu führen. Bei doppelklick keine Reaktion!

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 17.11.2010, 01:43

oops - ganz vergessen - vmnetcfg.exe ist keine doppelclickexe sondern eine quadclickexe ;)

Spass beiseite - wo hast du sie den hingepackt ?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 776
Registriert: 17.10.2007, 14:01
Wohnort: Meppen

Beitragvon mister-man » 17.11.2010, 08:21

:D :D

In C:/Programme(x86)/VMware/Player ( aus dem Koppf getippt, abweichungen möglich)
Ist wie gesagt nen Win7 64 Prof, sodass dort auch der Ordner liegt.
Habe aber ledier alle Dateien aus dem network.cap ausgetauscht, könnte das das Problem sein?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 17.11.2010, 18:33

Normal nicht ... ?
Stimmt die Version denn ueberein ?

Pack die vmnetcfg.exe mal in einen leeren Ordner - wenn du sie von da startest sollte sie meckern : sigc-2.0.dll not found
Bekommst du das auch ?


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast