Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Differenzierte Festplatte unter VMWare

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2010, 10:34

Differenzierte Festplatte unter VMWare

Beitragvon scoter » 29.09.2010, 10:42

Hallo Forum, hallo Leute,

ich habe da eine newbie Frage:

Bei Microsoft Hyper-V kann man differenzierte Festplatten erstellen - also man hat praktisch eine sysgeprepte VHD Festplatte (Betriebssystemplatte) und man kann dann noch andere VHD Festplatten erstellen und dann Betriebssysteme von der Mutterdatei erstellen. Vorteil: weniger Speicherplatzverbrauch.

Gibt es sowas auch bei VMWare?
Ich weiß nicht ob ich hier im Player-Forum richtig bin, da ich nicht weiß welches Programm man dafür nehmen muss/kann

scoter

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 29.09.2010, 13:09

Naja, Linked Clones wären das im Grunde ... Ich weiß nur grad nicht, ob Player und Workstation das können ...

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 29.09.2010, 14:17

Linked clones koennen im Prinzip alle VMware Versionen die mit snapshots umgehen koennen - also auch der VMplayer.

Leider kann man unter VMplayer per GUI keine linked clones erstellen. Das muss man dann von hand machen.

Das ist etwas schwierig - aber machbar - bei mir im vmdk-handbuch und auf sanbarrow.com > vmdk findest du mehrere howtos.

falls du nicht klarkommst melde dich nochmal.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste