Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Beim Starten des Players automatisch VM starten?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Beim Starten des Players automatisch VM starten?

Beitragvon candystore » 30.05.2010, 10:48

Hallo,

ich würde gerne mit dem Windows Start (Win7 Ult 64bit) den VM Player starten und dabei soll automatisch eine VM von mir gestartet werden. Ich könnte eine VM Player Verknüpfung einfach in das Autostart Verzeichnis von Windows schieben, aber damit würde sich nur der Player öffnen, und nicht gleich die VM darin, die ich starten will.
Gibt es Parameter, die ich der Verknüpfung hinzufügen kann, sodass meine VM mitgestartet wird oder wie kann das funktionieren? Wenn ja, wie lauten die Parameter? :grin:

Danke für alle Antworten!
Grüße
candy

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 30.05.2010, 16:02

leg einen Verknuepfung zu vmplayer.exe an und editier sie - so das der Pfad zur vmx mit angegeben wird a la

vmplayer.exe "C:\meine VMs\ irgendeine VM\irgendeine VM.vmx"

Beitragvon candystore » 30.05.2010, 16:12

Ich weiß nicht genau wie du's jetzt gemeint hast, aber meine .vmx Dateien sind ohnehin mit dem VM Player verknüpft. Hab also einfach eine Verknüpfung der vmx Datei ins Autostart Verzeichnis kopiert und es funktioniert. :) Danke für den Tipp! :)


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast