Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware Player Debian Linux Sicherung

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2010, 11:51

VMware Player Debian Linux Sicherung

Beitragvon baeumchen » 18.05.2010, 11:58

Hallo Leute, ich weiß nicht genau ob ich die Frage so richtig stelle, aber ich versuche es einfach mal.
Also, ich habe einen Linux-Rechner Debian Lenny 32Bit mit einer VM-Ware Workstation.
Ich möchte wissen ob es möglich ist eine VM-Ware die im Player ausgeführt wird zu sichern.
Folgendes würde ich gerne umsetzten:
die VM wird in den SUSPEND gefahren auf ein externes Medium kopiert und dann wieder gestartet ist das möglich??

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Gruß Baeumchen :?:

Member
Beiträge: 2
Registriert: 18.05.2010, 11:51

Beitragvon baeumchen » 18.05.2010, 16:35

Nochmal Hallo, ich habe da was gefunden, evtl. kann sich das ja mal jemand anschuen ob das das richtige sein könnte.

http://communities.vmware.com/thread/132129

Danke und Gruß Baeumchen

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12018
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 18.05.2010, 18:24

Suspenden sollte ausreichen und dann den kompletten VM-Ordner wegkopieren. Wenn ich den VMTN-Link richtig sehe, wird dort genau das per Script gemacht.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast