Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VM vom host nicht erreichbar, jedoch über PCs in Domäne scho

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 17.02.2010, 16:02

VM vom host nicht erreichbar, jedoch über PCs in Domäne scho

Beitragvon daserle » 17.02.2010, 16:14

Hi,
ich habe eine VM auf einem XP-host und eigender IP im bridged Modus. Diese ist über das Netzwerk erreichbar (shares sowie über remote desktop). Vom host selber aus kann ich die VM jedoch nicht ansprechen, weder über das share im Netzwerk noch ist eine remote desktop Verbindung auf den Rechnernamen möglich.
Kann jemand weiterhelfen?

Gruß daserle

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12065
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 17.02.2010, 18:15

Innerhalb einer Domäne verändern sich die Zugriffsrechte, diese werden ausschließlich vom jeweiligen DC zugewiesen und verwaltet. Ich hab leider keine Ahnung, ob ein Nichtdomänenmitglied überhaupt Zugriff auf die Domänenmitglieder bekommen kann oder ob sich das auf dem DC entsprechend einstellen läßt.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast