Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

geklonte Maschine auf Zweitrechner mit Player möglich ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 19
Registriert: 03.05.2009, 14:55

geklonte Maschine auf Zweitrechner mit Player möglich ?

Beitragvon Berchidda » 28.01.2010, 11:57

Hallo aus Hamburg !
Ich habe eine offizielle Version von WS 6,5 auf Ubuntu 9.04 laufen.
Ich möchte nun, nachdem ich wohl mein altes AMILO Laptop zerbastelt habe, eine weitere VM auf meinem LENOVO laufen lassen.
Ist es grundsätzlich möglich, eine erstellte Maschine zu kopieren und auf einen anderen Rechner zu installieren ? Wenn ja, welche Einschränkungen hat man zu befürchten ?
Der Player ist ja offenbar for free. Besser, als nochmal 100.- oder mehr für neue Lizenzen auszugeben.
Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht ?

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 28.01.2010, 12:42

Hi,
du kannst Problemfrei eine VM von einem Host auf den anderen Kopieren. Dabei sind eigendlich nur 2 Dinge wichtig:

1. alle Dateien mit kopieren
2. es sollte auf den Maschinen die zusammenpassenden Workstation und Player laufen

Ich hatte dabei nur zweimal Probleme. Einmal habe ich eine Datei vergessen zu kopieren udn das andere mal gabs Probleme nach dem kopieren mit Snapshots (das kann aber auch was anderes gewesen sein...)

Worauf man noch achten sollte ist das die beiden Maschinen nicht gleichzeitig laufen, da es sich ja um eine Maschine handelt -> doppelte Rechnernamen im Netz usw.

Gruß Peter


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast