Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMDK in Player 3.0 einbinden, aber wie ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 30
Registriert: 15.05.2006, 13:00

VMDK in Player 3.0 einbinden, aber wie ?

Beitragvon Thyral » 07.01.2010, 11:46

Hallo Leute,

ich ahbe mir ein Image aus demn Netz gezogen, das ist aber nur ein VMDK File, wie bekomme ich diesen jetuzt unter Player 3.0 zum laufen?

Finde nichts dass ich eien HDD einbinden kann oder sowas.

Danke

Member
Beiträge: 74
Registriert: 03.12.2009, 22:45
Wohnort: Schweiz

Player 3

Beitragvon affabanana » 07.01.2010, 12:25

Hallo

wie wärs mal so:

Create new VM mashine:
i will install later auswählen
Dein Betriebssystem auswählen.
Namen vergeben.
Harddisk mit 2 GB einrichten.
dann unter Custom Config oder Edit virtual settings
die 2gb harddisk remove / entfernen
dann ADD / hinzufügen
Harddisk
Usa an existing virual disk
dann mit browse deine Datei auswählen.

Sollte so gehen???

gruass affabanana

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12046
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 07.01.2010, 19:40

Wenn du keine näheren Angaben zur VMDK hast, dürfte es schwer werden, daß richtige Gast-OS auszuwählen. Ohne eine mitgelieferte VMX-Datei, würde ich die VMDK als weiteres Laufwerk in eine bestehende VM integrieren und dann schauen was drauf ist.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast