Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Keine Internetverbindung ins Internet mit Ubuntu in VM

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 13.09.2008, 17:46

Keine Internetverbindung ins Internet mit Ubuntu in VM

Beitragvon kifatiru » 13.09.2008, 17:52

Hallo Gemeinde,
ich möchte einige interessierte Kollegen in (Ubuntu -) Linux einweisen.
Um das bestehende System nicht zu beschädigen, möchte ich Linux in einer virtuellen Maschine laufen lassen. VMWare – Player
Die virtuelle Netzwerkkarte soll auf NAT gestellt werden.
Die Workstation(s), auf denen die VM installiert werden soll, laufen unter Win XP, der Server ist Win 2003. Ein zweiter Server (ISA) stellt die Internetverbindung bereit.
Was bei mir zu Hause läuft (WLAN – Router Speedport W500V), funktioniert dort allerdings nicht.
Die VM bekommt keine Verbindung ins Internet.
Vielleicht weiß jemand Rat.
Nach meiner Meinung müsste es doch gehen, weil die VM ja die IP – Adresse des Host – Computers verwendet.
Für Anregungen und Hilfe bin ich sehr dankbar.
Manfred
Dateianhänge
ipconfig.txt
(3.46 KiB) 3-mal heruntergeladen

Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast