Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

API für VMware player

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2008, 16:02

API für VMware player

Beitragvon starter08 » 02.08.2008, 17:14

Ich möchte für eine vM die im vmplayer laufen wird
(Vista Host, XP Gast) Programme schreiben
zum Thema

-- starte gast wenn host started
-- autologin beim start des VMs
-- starten von gewissen applikationen beim starten des gastes
-- beim runterfahren, speziell im Fehlerfall sicheres runterfahren
der laufenden applikationen, speichern von daten etc.
-- einfache konfigurationsaenderungen der VM

erstellen könnte ich das Program mit VMware workstation
dessen lizenz vorhanden ist. Laufen soll es bei kunden im player.
Die API soll benutzbar sein ohne zusätzliche Lizens: Welche
API ist da geeignet und auch wenn möglich einfach und übersichtlich:
vi sdk api, vi perl script api oder vi toolkit für windows ?

oder gibt es vielleicht schon fertige skripts/programme zu obigen themen ,
die ohne lizenz gebraucht werden können ?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 02.08.2008, 17:33

Hi, die von Dir genannten APIs sind für die Virtual Infrastructure, also ESX und Virtual Center. Damit kannst Du für den Player gar nix machen...

Schau mal auf der VMware-Homepage unter
http://www.vmware.com/support/developer/vix-api/
Evtl. ist da was für Dich dabei.



Ansonsten musst Du die Kommandos benutzen, die beim Player mit dabei sind.
Die Themen Autologin und starten von applikationen haben mit VMware gar nix zu tun, da musst Du auf windows-Mittel zurückgreifen.

Für Quick-and-dirty-lösungen von sowas ist auch das ganz hilfreich:
http://www.autoitscript.com/autoit3/
(hat aber auch nix mit vmware zu tun)

Viele Grüße,
Jörg

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 02.08.2008, 19:37

Probier VMCI unter VMplayer 2.5

Member
Beiträge: 7
Registriert: 25.07.2008, 16:02

start und power on, power off skripte

Beitragvon starter08 » 03.08.2008, 12:18

Vielen Dank für die Hinweise.

Du sagst dass die skripte fürs starten auf windows ebene sein müssen: Bei einem der server versionen hatte ich gesehen dass man über GUI einstellen kann "start vm when host starts" oder sowas ähnliches. Also sollte man es doch von vmware aus lösen können und nicht nur auf Betriebsystem ebene. Ist das eine Fehlüberlegung ?

Eine andere Nachfrage: Mit den wmware tools gibt es doch 4 scripts die man für power on, power off suspend und resume verwnden kann. Wieso sind die skripte für poweron, poweroff leer ? Hat das mit diesen leeren skripten überhaupt einen effekt wenn man hier über
GUI die soft variante einstellt (also guest optionen) . Bei dieser frage geht es wiederum um vmware workstation und hauptsächlich dann vmware player.

Viele Grüsse


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast