Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

System friert ein - Player 2.04 und XP-Pro SP2

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 18
Registriert: 01.08.2008, 15:56

System friert ein - Player 2.04 und XP-Pro SP2

Beitragvon draftec » 01.08.2008, 16:05

Hallo zusammen,

ich hatte in einer Zeitschrift gelesen das die alten Player Versionen eine Sicherheitslücke hätten. Daraufhin habe ich auf die aktuelle 2.04. upgedatet.

Nun habe ich das Problem das mein komplettes Sytem einfriert. Meist nach ca. 10 bis 15 Min. Da ich dort meine Testumgebungen laufen habe, ist es natürlich mächtig nervig den kompletten Rechner neu starten zu müssen.

Gibt es da irgendwelche Erfahrungen oder vielleicht Tips was ich machen könnte? Hab schon eine komplette Deinstallation und Registrybereinigung vorgenommen, was aber nicht geholfen hat. Auch die Suche hat nichts ergeben.


Vielen Dank schon mal.
draftec

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 02.08.2008, 16:05

Hallo und willkommen,
Dein Problem ist also auch nach einer Deinstallation noch akut?

Falls ja:
Hast Du schon mal an einen HW Schaden gedacht? RAM Beusteine mal lösen und wieder feststecken, Staub ausblasen, an den Karten wackeln, damit die Kontakte wieder aufliegen...

Gibt es Einträge im Eventlog?

Bei VMWare treten bisweilen Freezes auf, wenn man mit dem CD-ROM LW arbeitet. Ich nutze deshalb nur ISO-Images.
Martin

Member
Beiträge: 18
Registriert: 01.08.2008, 15:56

Beitragvon draftec » 02.08.2008, 16:18

Hallo,

Deinstallation? Hm, hab ich natürlich noch nicht ausprobiert ob es dann auch auftritt.

In der Ereignisanzeige wird VMnetDHCP angemeckert:
dispatch: Timeout waiting for input data

Aber ansonsten keine Auffälligkeiten. Ich hab schon mal SFC laufen lassen, aber das hat auch nichts gebracht. Vielleicht irgendwas mit Multimedia-Kram. Hatte es heute beim Arbeiten mit Soundfiles. Seufz...

Aber erst mal Danke für die Tips.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste