Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Shared Folders - Host Mandriva Gast: Cooker

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 144
Registriert: 06.06.2006, 08:12

Shared Folders - Host Mandriva Gast: Cooker

Beitragvon ManfredB » 31.07.2008, 12:04

Hallo zusammen,

hier noch etwas genauer:
1. Host ist Mandriva 2008.1 - VMware-player ist installiert

2. Gast ist Mandriva2009Beta1 - da benötige ich die Shared Folders

Und nun zur weiteren Information:

Im Host sind 2 Verzeichnisse freigegeben:
1. /Windows/G = eine vfat-formatierte Partition mit meinen Daten
2. /home/manbla = das Home-Verzeichnis

In die vmx-Datei habe ich nach Stefans Anleitung die beiden Freigaben
eingetragen und sie im VMware-player aktiviert.

Doch ich kann sie - weil ich im Fullscreen-Modus am oberen Rand an die Einstellungen nicht herankomme - so nicht einbinden.

Nun möchte ich sie in die /etc/fstab eintragen, doch komme ich mit mount.cifs nicht richtig klar - oder brauche ich das in diesem Fall gar nicht?

Meine Frage daher: Wie muss der korrekte Eintrag in der /etc/fstab im Gast aussehen?

Vielen Dank im voraus für Hilfe.

Gruss
Manfred

Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste