Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Full HD Auflösung bei Virtual MAchine...

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2008, 15:57

Full HD Auflösung bei Virtual MAchine...

Beitragvon chrissoff » 29.05.2008, 16:23

Hallo,

hoffe mir kann hier jemand helfen, hab über den VMWare Player ein Virtuelles System laufen.
Der PC auf dem die VM ibstalliert ist, hat einen 42" LCD FULL HD Panel von Phillips. Komme aus der Augenoptik, deswegen brauche ich die FULL HD auflösung zum kristallklaren und scharfen darstellen auch von kleinsten Buchstaben und zahlen...!

Also FULL HD Modus vom echten Rechner der läuft...aber in der Virtual Machine kann ich trotz installierter "TOOLS" nur bis 1600 irgendwas gehen und das Format stimmt obendrein nicht...arrangiere mich gerade noch damit, dass um die VM ein schwarzer Balken ist...aber das Format stimmt dann wenigstens...

Braüchte aber exact folgende Auflösung: 1840*1036

VM läuft maximal auf: 1440*900

TOOLS macht nicht mehr...ein echter Nvidia treiber funzt auf der VM nicht...

Bitte gebt mir ne lösung...:))))

Grüße Chrissoff

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 29.05.2008, 19:31

Lösungen sind abhängig vom Host, Gast, Versionen.

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2008, 15:57

Beitragvon chrissoff » 30.05.2008, 09:08

was heisst das??? host, gast?

Version steht bei mir:

VM Ware Workstation ACE Edition

version: 6.0.1 build-55017


hoffe das hilft was...:)

Member
Beiträge: 8
Registriert: 11.10.2007, 10:44

Beitragvon nikolas.zingel@gmx.de » 30.05.2008, 09:24

Die Lösung lautet: Es geht nicht! Die Auflösung ist beschränkt. Außerdem kannst du in virtuellen Maschinen keine Treiber installieren, die sich auf dein physikalisches System beziehen. Die Auflösung die deine virtuelle Maschine als Maximum vorschlägt ist das Höchste was geht.
Sorry, Pech!

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2008, 15:57

Beitragvon chrissoff » 30.05.2008, 09:39

alle reden davon die "die /etc/X11/xorg.conf " und deren modelines zu änder und die entsprechende auflösung einzutragen....

wenn vielleicht das noch geht wo finde ich die?? hab alle systeme danach suchen lassen, alles erfolglos....

Member
Beiträge: 8
Registriert: 11.10.2007, 10:44

Beitragvon nikolas.zingel@gmx.de » 30.05.2008, 09:58

ich gehe davon aus, dass dort die rede vom esx server ist, dort idt die bearbeitung der *.conf vielleicht möglich, das weiß ich nicht genau. aber bei vmware workstation bin ich mir ziemlich sicher, dass du das auflösungsmaximum erreicht hast. vmware ist nicht dafür entwickelt worden, um eine möglichst hohe auflösung dem user zur verfügung zu stellen.

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2008, 15:57

Beitragvon chrissoff » 30.05.2008, 10:03

mhmmm...nun gut...es geht halt auch nicht um eine hoeh darstellung zum zocken oder so...nur zum kleinen darstellen meiner prüftableauts.....

vielleicht hat ja trotzdem noch einer ne idee...

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 30.05.2008, 11:55

naja, wie stefan schon geschrieben hat:

Was hast Du denn für ein Host-OS? Wenn linux, dann solltest Du da die .conf-Datei finden.

Und was nutzt Du als Gast-OS?

Viele Grüße,
Jörg

Member
Beiträge: 7
Registriert: 29.05.2008, 15:57

Beitragvon chrissoff » 30.05.2008, 12:32

das echte system ist win xp und das gast system ist auch xp falls du das meintest


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast