Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Nur mit Gast arbeiten, kein Zugriff auf Host

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 05.04.2008, 19:35

Nur mit Gast arbeiten, kein Zugriff auf Host

Beitragvon aaandryxa » 05.04.2008, 20:08

Hallo zusammen,

ich hab hier gesucht, bin aber nicht fündig geworden...

Ich würde gerne wenn es geht das Gastsystem auf einem Host so betreiben, dass der Wechsel zum Host während das Gastsystem läuft nicht (so einfach) möglich ist bzw. dass irrtümlich kein Wechsel passiert oder z.B. bei der Tastenkombination Strg+Alt das Vollbild zum Fenster springt.

Kann man die Tastenkombination Strg+Alt im Vollbildmodus unterdrücken und die Menüleiste dauerhaft ausblenden?

Ich möchte die Systeme auf VM fahren, aber die Benutzer nicht durcheinander bringen, dies am Besten mit einem schlanken, schnell startendem Host.
Hab hier auch viele Beiträge darüber gelesen, weiß aber immer noch nicht, welches HostOS ich nehmen soll, denn XP ist eigentlich nicht notwendig.

Vielen Dank schon mal für die Antworten! Ich freu mich auf eure Tipps!

Gruß
aaandryxa

Member
Beiträge: 6
Registriert: 26.03.2008, 22:49

Beitragvon eni » 07.04.2008, 15:18

Mit dem Player geht das per Benutzeroberfläche wohl nicht. Will sagen - es ist sicherlich möglich, wenn man entsprechende Programmierkenntnisse hat.

Vielleicht eignet sich für Deine Zwecke "Virtual PC" von Microsoft besser. Denn hier kannst Du in den Einstellungen und Optionen z.B. eine andere Tastenkombination für den Wechsel zwischen Gast und HOst festlegen, die Menüleiste der VM permanent ausblenden lassen, die VM grundsätzlich im Vollbildmodus starten und vor allem bestimmen, dass entsprechende Änderungen nur durch den Administrator vorgenommen werden dürfen. Dabei kann noch etwas differenziert werden, was nur durch den Admin und was auch durch den Nutzer veränderbar sein soll.

Die bereits erstellten VM lassen sich in Virtual PC Dateien umwandeln, in dem Du das Tool VmWare Converter benutzt.

Profi
Beiträge: 618
Registriert: 06.03.2005, 10:34

Beitragvon franzkat » 07.04.2008, 15:25

Mit dem Player geht das per Benutzeroberfläche wohl nicht. Will sagen - es ist sicherlich möglich, wenn man entsprechende Programmierkenntnisse hat.


Ich denke auch, dass Vmware diese Option anscheinend bewußt vermeidet, eine Art Kiosk-Mode für die virtuelle Maschine, obwohl das unter bestimmten Verwendungskontexten (Schulungszwecke) durchaus Sinn machen würde. enis Lösungsvorschlag finde ich sehr plausibel.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14650
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 07.04.2008, 17:41

Einen kiosk-mode fuer VMs gibt es in meiner MOA-liveCD


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast