Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware Player auf TerminalServer starten

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.12.2007, 08:19

VMware Player auf TerminalServer starten

Beitragvon morf » 11.12.2007, 08:33

Guten Morgen,

wir haben in der Firma einen TerminalServer (Windows 2003 EE) auf den sich ca. 100 Clients verbinden. Jetzt möchten wir ein (älteres) Programm einsetzen, welches sich nicht über den TerminalServer verteilen lässt. Unsere Idee:

Wir machen eine Win2k-VirtualMachine, installieren dort das Programm und lassen es dann über den VMware Player aufrufen.

Wenn ich die .vmx-Datei jetzt über den TerminalClient aufrufe startet der VMware Player, allerdings mit mehreren Fehlermeldung.

Fehlermeldung 1 erscheint immer. Wähle ich nun "Retry" aus, fliegt mir gleich Fehlermeldung 2 um die Ohren. Nach Bestätigung kommt noch Fehlermeldung 3. Wähle ich bei Fehlermeldung 1 jedoch "Continue" aus, erscheint Fehlermeldung 4.

Ich weiß einfach nicht weiter, die Fehlermeldungen sagen mir auch nichts. Ich baue auf euch. ;)

Schönen Tag noch.
Dateianhänge
Fehler1.PNG
Fehler1.PNG (9.78 KiB) 32 mal betrachtet
Fehler2.PNG
Fehler2.PNG (10.09 KiB) 31 mal betrachtet
Fehler3.PNG
Fehler3.PNG (4.13 KiB) 33 mal betrachtet

Member
Beiträge: 4
Registriert: 11.12.2007, 08:19

Beitragvon morf » 11.12.2007, 08:34

Hier noch eben Fehlermeldung 4.
Dateianhänge
Fehler4.PNG
Fehler4.PNG (5.17 KiB) 32 mal betrachtet

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 11.12.2007, 19:01

Hi,
Fehlermeldung -1- deutet an, dass der User wohl keine Rechte an den vmdk-Files hat.
Logischerweise kann jede VM nur EINMALIG gestartet werden.
Martin

Member
Beiträge: 84
Registriert: 19.08.2007, 18:40

Beitragvon davidbaumann » 16.01.2008, 10:10

Du müsstest von der VM pro User eine Kopie auf der Festplatte des Servers haben (es geht auch ein Clone).

Edit: Ausserdem braucht jeder Host Schreibzugriff auf die VM bzw. falls vorhanden reicht auch der Clone.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste