Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VM aus ESX Umgebung exportieren für VMPlayer

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 14
Registriert: 09.12.2006, 12:32

VM aus ESX Umgebung exportieren für VMPlayer

Beitragvon Spaceman » 10.12.2007, 13:32

Hallo Gemeinde,

ich möchte gerne eine VM aus einer ESX 3.0.2 Umgebung exportieren, damit ich diese VM mit dem VMPlayer starten kann.

VMPlayer habe ich installiert und dieser funktioniert soweit. Dann habe ich einfach die komplette VM mit FastSCP vom SAN kopiert. Allerdings schaffe ich es nicht die VM zum laufen zu bringen. Nun habe ich im Google gelesen, dass man die VM erst exportieren muss und zwar mit dem Befehl "vmkfstools -e". Das bringe ich aber irgendwie nicht hin.

Gibt es noch einen anderen Weg, oder wie lautet der genaue Befehl?


Vielen Dank.


Gruss, Marcel

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 10.12.2007, 14:18

Hi,

Du kannstdie platte entweder mit vmkfstools -i exportieren (-e war für ESX2.X), oder noch einfacher der VMware Converter nehmen (kostenlos und selbsterklärend :-) )

viele grüße,
jörg

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14659
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 10.12.2007, 15:04

Du kannst auch einfach die vorhandene Platte verqwenden - dafuer musst du lediglich den descriptor umschreiben - steht auf meiner Seite

Member
Beiträge: 14
Registriert: 09.12.2006, 12:32

Beitragvon Spaceman » 10.12.2007, 15:09

Hi continuum,

wo genau finde ich das auf deiner Seite?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14659
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 10.12.2007, 21:57


Member
Beiträge: 14
Registriert: 09.12.2006, 12:32

Beitragvon Spaceman » 11.12.2007, 17:37

Hallo,

ich habe nun den VMware Converter benutzt. Funktioniert einwandfrei.

Vielen Dank für die Hilfe.

Gruss, Marcel


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast