Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

vmw workstation 4.5 vmw tools

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2007, 22:45

vmw workstation 4.5 vmw tools

Beitragvon mcsb » 06.12.2007, 02:26

hallo

ich habe probleme beim inst meiner vm w tools


habe vmw workstation 4.5 auf xp

http://dmcsugar.diinoweb.com/files/vmware%20tools.pdf

fehlermeldung

C:\Programme\VMware\VMware Workstation

die windows.iso mit winrar und die vmw tools.msi

dann kommt aber die oben im screenshot ausfegürhte meldung

was muss ich tun
mfg

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 06.12.2007, 07:25

Was machst du da für einen Unfug?

Beschreibe mal genau, was du da wie machst, aber bitte mit Punkt und Komma klein/groß, damit man was versteht.

Member
Beiträge: 407
Registriert: 16.05.2007, 00:58
Wohnort: DE/UA

Beitragvon saxa » 06.12.2007, 10:53

stefan.becker hat geschrieben:bitte mit Punkt und Komma klein/groß, damit man was versteht.


Goldene Worte.

Member
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2007, 22:45

Beitragvon mcsb » 07.12.2007, 17:00

loll ok ich werdss versuchen

beim installieren meiner vmware tolls bekomme ich 1 fehlermeldung


die fehlermeldung

http://dmcsugar.diinoweb.com/files/vmware%20tools.pdf


ich habe vmw workstation 4.5 auf xp host



unter

C:\Programme\VMware\VMware Workstation ist

die windows.iso datei welche ich mit winrar öffne und die vmw tools.msi (doppelklick installation beginnt)

dann kommt aber die oben im screenshot gezeigte fehlermeldung

was läuft das falsch :p

mfg

stefan

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 07.12.2007, 21:00

So geht das nicht. Extrahiere die iso am Host und ändere in der vmx-Datei den Pfad fürs CD Laufwerk auf diese ISO-Datei. Beim Hochfahren des Gastes dann einen Doppelklick im Gast auf CD und gut ist.

Member
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2007, 22:45

Beitragvon mcsb » 08.12.2007, 23:05

ok

ich habe aber auf vm 2xserver

D:\Dokumente und Einstellungen\User\Eigene Dateien\w2k\My Virtual Machines\Windows 2000 Server

D:\Dokumente und Einstellungen\User\Eigene Dateien\My Virtual Machines\Windows 2000 Server

woherweis ich welche welche ist?

wenn ich eine der vmx dateien mit dem editor öffnen
config.version = "7"
virtualHW.version = "3"
scsi0.present = "TRUE"
memsize = "220"
scsi0:0.present = "TRUE"
scsi0:0.fileName = "Windows 2000 Server.vmdk"
ide1:0.present = "TRUE"
ide1:0.fileName = "auto detect"
ide1:0.deviceType = "cdrom-raw"
floppy0.present = "FALSE"
Ethernet0.present = "TRUE"
sound.present = "TRUE"
sound.fileName = "-1"
displayName = "Windows 2000 Server"
guestOS = "win2000Serv"
priority.grabbed = "normal"
priority.ungrabbed = "normal"
powerType.powerOff = "default"
powerType.powerOn = "default"
powerType.suspend = "default"
powerType.reset = "default"

sound.virtualDev = "es1371"

Ethernet0.addressType = "generated"
uuid.location = "56 4d f6 d1 5c 57 9e bf-b7 49 a7 ee a5 c4 65 7b"
uuid.bios = "56 4d f6 d1 5c 57 9e bf-b7 49 a7 ee a5 c4 65 7b"
ethernet0.generatedAddress = "00:0c:29:c4:65:7b"
ethernet0.generatedAddressOffset = "0"

hmm
kannnst du mir bitte weiterhelfen
mfg

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 09.12.2007, 01:00

Schau dir bitte mal ein Tool wie VMWARE Workstation an.

Der Player ist eigentlich nur für fertige Gäste geeignet. Oder für Leute, die sich damit auskennen.

Das macht so keinen Sinn.

Member
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2007, 22:45

Beitragvon mcsb » 09.12.2007, 22:33

stefan.becker hat geschrieben:Schau dir bitte mal ein Tool wie VMWARE Workstation an.

Der Player ist eigentlich nur für fertige Gäste geeignet. Oder für Leute, die sich damit auskennen.

Das macht so keinen Sinn.


??? ich hab ws n keine player!!

vielen dank für die hilfe!!

Member
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2007, 22:45

Beitragvon mcsb » 10.12.2007, 00:28

@ herrn becker!!!!

warum einfach wenns auch umständlich geht :lol:

hab die iso auf den gast mit winrar extrahiert
anschliessend die *.exe installiert, reboot fertig!!!!!!!

weis inzwischen auch welche vmx datei für welchen gast ist hab die logdateien eingesehen!!

ps

diese forum ist alles andere wie einsteigerfreundlich!!!


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste