Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VM-Player - Host-Only IP Bereich beim Installation festlegen

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 3
Registriert: 04.12.2007, 11:17

VM-Player - Host-Only IP Bereich beim Installation festlegen

Beitragvon Shüp » 04.12.2007, 11:26

Hallo,

Ich bin seit zwei Tagen an einem Problem und habe erfolglos recherchiert.

Mein Problem ist folgendes :
Wie kann ich die IP-Adresse von VMnet1 beim instalieren festlegen, damit ich die virtuelle Machine und alle Satellitenanwendungen vorkonfiguriert liefern kann?

Genauere Beschreibung :
Auf meinem Gast ist ein Mail-Server mit verschiedene pop3 Accounts für Demo-Zwecke angelegt.
Es wird einen Thunderbird Portable mitgeliefert, und es soll vorkonfiguriert sein. (Mail bekommen und senden über die Virtuelle Machine).
Dafür muss die IP der Virtuelle Maschine festgelegt sein und diese Virtuelle Machine darf nicht in den eventuell bestehenden LAN Zugriff haben.

Edit : Ich hatte vergessen, der Player wird auf eine XP Machine installiert.

Danke für Ihre Hilfe,

Shüp.

Member
Beiträge: 3
Registriert: 04.12.2007, 11:17

Beitragvon Shüp » 06.12.2007, 09:20

Hallo,

Ich kann sehen, dass verschiedene Personen meine Frage gelesen haben, es kommt leider keine Antwort.

Soll es bedeuten, dass es kein Weg gibt, die VMnet1 IP Bereich festzulegen ?

Mit der Option installer.exe /v sind Parameters möglich allerdings habe ich keine Beschreibung und Semantik diesen Parametern gesehen.

Grüße,

Shüp

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14657
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 06.12.2007, 21:08

Guck bei mir auf der Seite ...

Beispiel setzt die IP fuer vmnet1 auf 10.11.13.1



Code: Alles auswählen

start /wait vnetlib.exe -- stop dhcp
start /wait vnetlib.exe -- set vnet vmnet1 addr 10.11.13.0
start /wait vnetlib.exe -- update dhcp vmnet1
start /wait vnetlib.exe -- update adapter vmnet1
start /wait vnetlib.exe -- start dhcp

Member
Beiträge: 3
Registriert: 04.12.2007, 11:17

Beitragvon Shüp » 07.12.2007, 10:02

Hallo Ulli,

Vielen Dank für deinen Hinweis. Ich werde es ausprobieren.

Shüp.


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast