Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Problem mit Office 2007

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung des VMware Player.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2017, 23:03

Problem mit Office 2007

Beitragvon BaerchenHH » 17.05.2017, 01:02

Hallo liebe Wissenden,

wie so oft, habe ich mich hier angemeldet, da ich ein nervendes Problem habe und Hilfe erhoffe...

Mein Host ist Win10 64bit Version 1607
Meine VM ist Win7 32bit, die ursprünglich mein zweites BS war, welches ich mit dem "VMware-converter-en-6.1.1-3533064" erstellt habe. (Ich hatte keinen Bock mehr, immer komplett zu wechseln weil ich ein paar Programme und auch Treiber aktiv -tlw. mehrfach am Tag- brauche, die ich nur auf 32bit kriege).

Nach Erstellung der VM & Installation des VM-Players ca. 03.2016 war anfangs alles in Ordnung... Aktuell installierter Player ist 12.5.5 build 5234757
Seit einiger Zeit habe ich das Problem, daß in der VM beim öffnen einer Office-Datei (egal ob Word,Excel, Power-Point o.a.) MS-Office 2007 sich jedesmal neu konfigurieren will, bevor die Datei geöffnet wird.
Sobald ich die Datei schließe und danach wieder eine neue/andere Datei öffnen möchte, geht der Konfigurations-Prozess wieder von vorne los. - Auch innerhalb der gleichen aktiven VM-Sitzung.
Solange ich eine Datei geöffnet halte, wird ein neuer Konfigurations-Prozess nicht gestartet.

Hat vieleicht jemand eine Idee woran das liegt bzw. zur Problem-Lösung ???

LG Baerchen

Guru
Beiträge: 2423
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Problem mit Office 2007

Beitragvon rprengel » 17.05.2017, 08:02

BaerchenHH hat geschrieben:Hallo liebe Wissenden,

wie so oft, habe ich mich hier angemeldet, da ich ein nervendes Problem habe und Hilfe erhoffe...

Mein Host ist Win10 64bit Version 1607
Meine VM ist Win7 32bit, die ursprünglich mein zweites BS war, welches ich mit dem "VMware-converter-en-6.1.1-3533064" erstellt habe. (Ich hatte keinen Bock mehr, immer komplett zu wechseln weil ich ein paar Programme und auch Treiber aktiv -tlw. mehrfach am Tag- brauche, die ich nur auf 32bit kriege).

Nach Erstellung der VM & Installation des VM-Players ca. 03.2016 war anfangs alles in Ordnung... Aktuell installierter Player ist 12.5.5 build 5234757
Seit einiger Zeit habe ich das Problem, daß in der VM beim öffnen einer Office-Datei (egal ob Word,Excel, Power-Point o.a.) MS-Office 2007 sich jedesmal neu konfigurieren will, bevor die Datei geöffnet wird.
Sobald ich die Datei schließe und danach wieder eine neue/andere Datei öffnen möchte, geht der Konfigurations-Prozess wieder von vorne los. - Auch innerhalb der gleichen aktiven VM-Sitzung.
Solange ich eine Datei geöffnet halte, wird ein neuer Konfigurations-Prozess nicht gestartet.

Hat vieleicht jemand eine Idee woran das liegt bzw. zur Problem-Lösung ???

LG Baerchen


was meinst du mit Konfigurationsprozess?

Gruss

Member
Beiträge: 94
Registriert: 07.08.2009, 11:06
Wohnort: Mörfelden

Re: Problem mit Office 2007

Beitragvon omicronont » 17.05.2017, 09:28


Guru
Beiträge: 2423
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Problem mit Office 2007

Beitragvon rprengel » 17.05.2017, 10:11

omicronont hat geschrieben:Schaue Dir mal das an:
https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/7e14f498-485c-40c5-b522-d36d9b0c5697/office-2007-configuration-wizard-runs-every-time-i-start-any-application-word-excel-etc?forum=officesetupdeploylegacy.

Ansonsten schaue mal in Google nach den Begriffen: office 2007 installer starts every time

Gruß,

Knut


Anders formuliert:
kein Vmware Thema.

Gruss


Zurück zu „VMware Player“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast