Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Migration vCenter Windows 6.0 auf VCSA 6.5

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 148
Registriert: 31.01.2007, 17:07

Migration vCenter Windows 6.0 auf VCSA 6.5

Beitragvon BastiHN » 30.05.2017, 09:11

Hallo zusammen,

ich bekomme kurzfristig 2 neue VMware Hosts und nun habe ich die Überlegung diese direkt unter 6.5 zu installieren. Aktuell nutzen wir ein vCenter in Version 6.0 (aktueller Patchlevel) sowie überwiegend 6.0 Hosts und vereinzelt noch 5.5 Hosts

- Macht es Sinn die neuen Hosts direkt unter 6.5 zu installieren?
- Ist ein Upgrade vom vCenter 6.0 (unter Windows) auf die VCSA 6.5 problemlos möglich? Die Datenbank liegt aktuell auf einem nativen MS-SQL Server
- Unter 6.5 gibt es den "Windows Client" in dieser Form nicht mehr, korrekt? Aktuell habe ich das Problem das die Kollegen immer nur per Windows-Client auf den VM´s arbeiten möchten, nicht per RDP oder Webclient. Gibt es alternativen? Das war bisher auch der Grund weshalb ich die Migration bisher noch nicht angegangen bin :oops:

Profi
Beiträge: 983
Registriert: 30.10.2004, 12:41

Re: Migration vCenter Windows 6.0 auf VCSA 6.5

Beitragvon mbreidenbach » 30.05.2017, 16:24

Migrationsassistent auf Windows vCenter kopierem starten und ggf Fehlermeldungen abarbeiten

Ich hatte hier mal eine Windows Rechteproblem und ein vCenter DB Problem zu beheben (KB ARtikel für beides vorhanden)

VCSA Installation starten und Migration auswählen

Falls man einen distributed switch hat kann man für die VCSA nur ephemeral ports auswählen. Standard Switch ist kein Problem.

Nach der Migration hatte ich mehrfach das Problem daß ESXi Hosts keinen HW Status anzeigten. KB Artikel vorhanden.

Der alte vSphere Client verbindet sich nicht mit vCenter 6.5. Hier also Webclient in Flash oder HTML5 Ausprägung erforderlich.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste