Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Snapshot Leichen finden

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 148
Registriert: 19.04.2015, 09:25

Snapshot Leichen finden

Beitragvon Chrismvm » 18.05.2017, 08:25

Hallo,

gibt es eigentlich eine Methode in einer größeren VM-Umgebung alle aktiven Snapshot's zu finden, ohne jede VM einzeln auszuwählen und nachzusehen ?
Es wäre echt super wenn das über ein Script oder über eine VMware Einstellung gehen würde.
Wir haben hier ein vSphere 6 u3 System.


Gruß
Chris

Guru
Beiträge: 2473
Registriert: 27.12.2004, 22:17

Re: Snapshot Leichen finden

Beitragvon rprengel » 18.05.2017, 08:45

Dazu gibt es einige Tools.
Einfach mal im Netz suchen.
Aber auch
http://vinfrastructure.it/2015/08/monit ... e-vsphere/

Gruss

Member
Beiträge: 148
Registriert: 19.04.2015, 09:25

Re: Snapshot Leichen finden

Beitragvon Chrismvm » 18.05.2017, 09:51

Danke, ich teste mal den "Snapwatcher" , denke mal das ich damit am einfachsten mal sporadisch unsere VM Umgebung scannen kann, ob irgendwo noch Snapshot-Leichen liegen. :)

Schöner wäre es aber natürlich wenn ich das direkt aus VMware (vSphere 6) prüfen könnte. Werde mal sehen wie das gehen könnte. ;)

Gruß
Chris

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 448
Registriert: 03.08.2010, 11:13
Wohnort: Sauerland

Re: Snapshot Leichen finden

Beitragvon stahly » 19.05.2017, 09:08

Kostenlos: RV-Tools
Ein paar €uro: VeeamOne

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10989
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Snapshot Leichen finden

Beitragvon irix » 19.05.2017, 13:06

Im vSphere HealthReport vom William Liam ist auch die Anzeige von Snaps mit drin.

Hier allerdings kommen (Powershell)scripte zum Einsatz welchen die Ausgabe in die CustomField schreiben so das wir das im vSphere Client sehen koenne und da bevorzugt in der Ansicht der "Virtual Maschines" in der Listenansicht.

1. Snapcount/Age basierend auf der Snapshot Database (letztere geht ja gerne mal kaputt bzw. VMware ueberschreibt den Inhalt und dann kommt da nichts zurueck
2. Snapsize wo durch die Datastores gewandert wird und nach "-delta" Dateien geschaut wird
3. Der Rewrite von nagios_esxi haben wir auch am laufen und lassen uns VMs mit Snaps anzeigen

Du kannst auf die schnelle im vCenter dir einen Custom Alarm klicken welcher Snaps auf eine max. Groesse hin ueberwacht. Den KB muesste ich aber suchen..

Gruss
Joerg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast