Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

vcsa Lizenz Upgrade

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 133
Registriert: 27.02.2013, 16:08

vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon ReedyTT » 05.01.2017, 08:52

Guten Morgen,

bei uns steht ein Upgrade von 3 auf 4 ESXi Hosts an, was hardwareteschnisch nicht das Problem ist, nur bin ich mit bei den Lizenzen nicht 100%tig sicher.
Das EssentialKit Plus fliegt raus, und ein Acceleration Kit (+ Subscription) + 2x "VS6-STD-C VMware vSphere 6 Std for 1 processor" (+Subscription) sind eingekauft und liegen im VMware Account.
Logischerweise hat der neue Host 2 CPUs.

Jetzt ist die Frage:
Wenn ich die neuen Lizenzen im vCenter eintrage, muss ich noch etwas beachten?
Muss ich mit einer Downtime vom vCenter rechnen?

Grüße

Experte
Beiträge: 1274
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon JustMe » 05.01.2017, 09:28

Wenn ich die neuen Lizenzen im vCenter eintrage, muss ich noch etwas beachten?

Die neuen Lizenzen muessen auch den "Geraetschaften" zugewiesen werden. Das "sucht" sich die Infrastructure nicht von selber aus.
Muss ich mit einer Downtime vom vCenter rechnen?

Nein.

Ach so, und wo wir gerade dabei sind:
Die beiden einzelnen vSphere/ESXi-Lizenzen sollten im my.vmware-Portal den Host-Lizenzen des Acc.Kits hinzugefuegt werden. Jede "Instanz" kann immer nur EINE einzelne Lizenz (eines Typs) haben, und somit kann man einem 2-Sockel-Host nicht zwei einzelne ESXi-Lizenzen zuweisen.

Member
Beiträge: 133
Registriert: 27.02.2013, 16:08

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon ReedyTT » 05.01.2017, 16:57

Das heißt ich weise dem ACC Kit was für 6 CPUs lizenziert ist noch 2 einzel CPU Lizenz zu?

danke für die Hilfe

Experte
Beiträge: 1274
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon JustMe » 05.01.2017, 17:35

So ungefaehr...

Wenn das Acceleration Kit registriert wird, "zerfaellt" es in zwei Lizenzen: 1x vCenter Server Standard, 1x vSphere fuer 6 CPU.
Zur zweiten Lizenz (der fuer die CPUs bzw. Hosts) fuegt man im my.vmware-Portal die beiden Einzellizenzen (vSphere STD) hinzu ("Combine licenses"), und erhaelt daraus eine Lizenznummer fuer *acht* CPU, die dann im vCenter eingetragen wird und den vier Hosts zugeordnet werden kann.

Sollte sich wider Erwarten das Portal zickig zeigen, so muessen dort zumindest die beiden Einzellizenzen zu einer einzelnen Dual-CPU-Lizenz zusammengefuegt werden, damit sie einem Dual-Socket-Host auch zugewiesen werden kann (bzw. koennen).

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10994
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon irix » 05.01.2017, 21:46

Aeh.... das ist so nicht richtig bzw. unnoetig. Einfach die 6 und die 2er Lizenz im vCenter eintragen und dann den Hosts zuweisen. Ein Host bekommt halt die 2er Lizenz und gut ist. Das "kombinieren" ist nicht notwendig.

Ich habe Installation mit zig einzelen Lizenzen.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 133
Registriert: 27.02.2013, 16:08

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon ReedyTT » 06.01.2017, 08:36

danke für die Hilfe

Experte
Beiträge: 1274
Registriert: 04.10.2011, 14:06

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon JustMe » 06.01.2017, 08:50

Aeh... was GENAU soll hier nicht richtig sein?

Die 2er Lizenz muss man fuer einen Dual-Host sowieso erstellen, also warum nicht gleich die beiden Einzellizenzen zur 6er hinzufuegen? Das erleichtert im Uebrigen die Uebersicht.

irix hat geschrieben:Ich habe Installation mit zig einzelen Lizenzen.

Aber nicht fuer (bestueckte) Mehr-Sockel-Rechner. Das bestreite ich.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 10994
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon irix » 10.01.2017, 00:12

Ich hatte es so verstanden das er eine 6 und eine 2er hat und die kann er so verwenden ohne das er was combinieren muss.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 133
Registriert: 27.02.2013, 16:08

Re: vcsa Lizenz Upgrade

Beitragvon ReedyTT » 19.01.2017, 11:51

hat alles super geklappt

danke


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast