Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

*.vmdk im bootmanager?

P2V, V2V

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 49
Registriert: 04.09.2006, 17:25

*.vmdk im bootmanager?

Beitragvon kai123456 » 13.12.2006, 11:46

Ich habe erstmal gesucht und nichts gefunden, weis auch nicht so recht, nach welöchen Wörtern ich suchen kann.

So meine Frage ist eigentlich die, ob ich eine *.vmdk beim booten meines Host-PC's in den Bootmanager einbinden kann, dass ich einfach zur Auswahl habe, von einer VM zu booten, beim Rechnerstart?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 13.12.2006, 16:00

Hi

lustige Idee 8)

Wenn du in eine VM starten willst, statt in dein normales Host-betriebssystem - wer soll denn dann die VM laufen lassen ???

Member
Beiträge: 49
Registriert: 04.09.2006, 17:25

Beitragvon kai123456 » 14.12.2006, 07:25

ja heut zu Tage ist doch alles möglich, vll gibt es dann einen Bootloader von VMware, der das ganze regelt.

:)

Member
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2006, 21:28

Beitragvon Kai24 » 18.12.2006, 21:38

Was lese ich denn da?? Ein Kai, und er hat such noch die gleiche Idee wie ich...LOL

Das ist ne gute Idee! Und wie schon gesagt, die geliche hatte ich auch schon. Allerdings brauchst du gezwungenermaßen ein Betriebssystem! Deshalb benutze ich BartPE. Das bootet von CD, enthällt Windoofs XP und du musst sie dir mit einem einfachen Tool innerhalb von ein paar Minuten selber machen und kannst deshalb theoretisch jedes beliebige Programm einbinden.
So auch VMware und damit VMX von der LiveCD booten. ist also fast das, was du möchtest. (Ich arbeite auch so)

Das VMware einbinden habe ich allerdings noch nicht vollständig geschafft! Aber ich bin am basteln.

greetz, Kai

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 18.12.2006, 23:59

und kannst deshalb theoretisch jedes beliebige Programm einbinden


:D :D :D

Das erzaehl mal im 911 forum - alles was user braucht wird da fast von vorne herein ausgeschlossen ...

Und mit " in ein paar Minuten selber machen" ist auch so eine Sache 8) - ich habe jedenfalls fuer VMware auf Windows-LiveCD gut und gerne 1 Jahr gebraucht und erst jetzt nach 2 Jahren laeuft es so richtig rund und flutschig :grin:

Ulli

Member
Beiträge: 49
Registriert: 04.09.2006, 17:25

Beitragvon kai123456 » 19.12.2006, 07:20

Was lese ich denn da?? Ein Kai, und er hat such noch die gleiche Idee wie ich...LOL


wir sind schon was besonderes wa? xDDD

SPass beiseite, aber eine BartPE hab ich auch, dass nicht so das Ding, aber so eine VM mal schnell gebootet ist doch was ^^

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 19.12.2006, 07:32

Yooo - hat was fuer sich.
Ich gehe mittlerweile an irgendeinen Rechner mit meiner MOA und ner USB-Platte und hab nach 5 Minuten meine altvertraute Umgebung laufen.

Schliesslich wird man langsam alt und will sich nicht immer umgewoehnen 8) 8) 8)

Ulli

Member
Beiträge: 49
Registriert: 04.09.2006, 17:25

Beitragvon kai123456 » 19.12.2006, 10:10

gibt doch auch von SUN solche workstations, in denen man einfach ne karte reinschiebt und seine session speichert ^^

auch was schönes

Member
Beiträge: 2
Registriert: 03.01.2007, 15:37

Lösung heißt: http://sanbarrow.com/

Beitragvon csl » 03.01.2007, 15:40

Lösung: http://sanbarrow.com/

Forum lesen,

ich empfehle insbesondere den Link http://sanbarrow.com/phpBB2/viewtopic.php?t=581

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 03.01.2007, 21:53

Hi
interessanter thread den du da verlinkst 8)

Csl - guck dir mal die PM fuer dich im sanbarrow-forum an - bei mir gibt es noch phone-support fuer Neulinge 8) 8) 8)

Ulli


Zurück zu „Converter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast