Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

IDE2SCSI

P2V, V2V

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14659
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

IDE2SCSI

Beitragvon continuum » 07.02.2006, 18:51

ich habe dasselbe schon mal vor anderthalb Jahren gepostet - damals musste allerdings die Umwandlung noch von Hand gemacht werden.
Jetzt mache ich das automatisch in Sekunden.

Input: man nehme eine IDE-vmdk ...
Output: eine SCSI-vmdk

Bei reinen Datenplatten geht das ohne Probleme (jedenfalls bei Linux und Windows) - bei Bootplatten muessen logischerweise die Treiber angepasst werden.

Bild


Fuer unterschiedliche Windowsversionen braucht man unterschiedliche Patches - vor anderthalb Jahren hatte ich nur ein Patch fuer XP-sp1.
Ich bekam aber jede Menge Anfragen nach anderen Versionen - ich antwortete dann in der Regel : "kein Problem - ich brauche nur diesen und jenen Registryexport ...
Das war dann immer das Ende des mail-Verkehrs :x

Diese Erlebnis werde ich mir diesmal ersparen.

Falls aber doch ein paar Leute Interesse haben - und gegebenenfalls auch bereit sind, mir 2,3 reg-exports zu schicken ... lasst eure Wuensche hoeren.

Alle anderen Anfragen wandern kommentarlos in den Muell.

Sorry - nach unzaehligen schlechten Erfahrungen bin ich es meinem Seelenheil schuldig so vorzugehen.


Ulli

Zurück zu „Converter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste