Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware Workstation 5 Beta 1

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 89
Registriert: 16.07.2004, 14:54

VMware Workstation 5 Beta 1

Beitragvon TheProdigy » 14.11.2004, 13:36

Hallo,

ich habe eine E-Mail erhalten, dass obige Version jetzt erhältlich ist. Aus aktuellem Anlass (ein VirtualPC-to-VMWare-Konverter ist dabei) möchte ich fragen, ob bereits jemand Erfahrung mit dieser Version gesammelt hat?

Zur Zeit habe ich die Version 4 installiert - da man nur eine Version installiert haben kann und meine VMs für mich essentiell sind bin ich an Erfahrungsberichten (Problemen) interessiert.

danke und schöne Grüße
:)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14668
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 15.11.2004, 23:23

Hast du einen link dahin - oder bist du betatester und musst schweigen?

Member
Beiträge: 89
Registriert: 16.07.2004, 14:54

Beitragvon TheProdigy » 16.11.2004, 09:56

Laut E-Mail muss ich leider schweigen - warum ich in dem Programm drin bin, weiß ich allerdings nicht.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1598
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 18.11.2004, 12:41

Der Converter wäre echt leet, ich habe noch irgendwo ne olle VPC 4 Lizens rumfliegen. Da kommt also was inovatives auf uns zu, bin als mal sehr gespannt darauf.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14668
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.11.2004, 20:36

Virtual PC nach VMware converter kannst du jetzt schon haben:
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=2661
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=2816
----------------------------------------------------
= Virtual PC 2 VMware Converter
(ok - etwas Handarbeit ist noch noetig - aber nichts schwieriges)

Ulli

Member
Beiträge: 166
Registriert: 14.06.2004, 14:49
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon wandan » 23.11.2004, 12:09

Ich bin kein Beta Tester :-)
Hier die aktuellen EXP Versionen.
http://download3.vmware.com/software/wk ... -10738.exe
http://download3.vmware.com/software/wk ... -10737.exe

Einfach über Google gefunden..
Bitte Feedback Posten.

Grüße
Alex.

Member
Beiträge: 79
Registriert: 22.04.2004, 13:32

Beitragvon zaptac » 23.11.2004, 13:01

Hi,

wandan hat geschrieben:Hier die aktuellen EXP Versionen.
http://download3.vmware.com/software/wk ... -10738.exe
http://download3.vmware.com/software/wk ... -10737.exe

Einfach über Google gefunden..


Thanx;)
auch: http://download3.vmware.com/software/wk ... 7.i386.rpm

Zaptac

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 25.11.2004, 15:36

Hallo,
danke für den Link!!
Was passiert eigentlich, wenn ich diese Beta-Version installiere?
Der Installer will meine jetzige Version 4.5.2 löschen.

Meine Fragen:
-a- Bleibt die Lizenz von 4.5.2 gültig?
-b- Muss ich die virtuellen Maschinen konvertieren? Oder kann ich diese gefahrlos unter der Beta-Version starten?

Hmmm, leider habe ich keinen Test-Rechner um dies zu probieren (sonst brächte ich vmware ja nicht ;-) )

Danke für Tipps, Martin

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1598
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 25.11.2004, 22:31

Gibt es das auch als tar.gz version ? Habe Debian und mag nicht so recht .rpm`s. Ich bräuchte derzeit USB 2.0 support, ist da sowas drinn ? Habe eine USB DVB-T Karte die ich damit betreiben möchte. Mit USB 1.0 ist die Qualli zum Henker.

P.S.
Ich weis das es alien zum konvertieren gibt

Member
Beiträge: 89
Registriert: 16.07.2004, 14:54

Beitragvon TheProdigy » 26.11.2004, 08:47

@MSueper

... ich habe mit meiner E-Mail einen neuen Lizenz-Key für die Beta-Version erhalten. Soweit ich mich erinnern kann, zählt die alte Lizenz nicht mehr.

Es war schon immer so, dass nur eine Version von VMware auf einem Rechner zur selben Zeit installiert sein kann, d.h. wenn du die Beta ausprobieren willst, dann musst du die aktuelle Version deinstallieren. Bis inkl. 4.x musste man das manuell erledigen, ab Version 5 erledigt das der Installer.

Du kannst die 4er-Maschinen ohne Konvertierung mit VMware 5 nützen, allerdings verlierst du dann auch die meisten Vorteile der 5er Version. Diese stehen erst nach einem Upgrade der virtuellen Hardware zur Verfügung. Der Nachteil dieses Upgrades ist aber, dass die virtuellen Maschinen nicht mehr mit VMware 4.x geöffnet werden können.

HTH,
Gerald

Member
Beiträge: 89
Registriert: 16.07.2004, 14:54

Beitragvon TheProdigy » 26.11.2004, 08:49

minimike hat geschrieben:Ich bräuchte derzeit USB 2.0 support, ist da sowas drinn ?


Nein - neu ist die Unterstützung von weiteren USB1-Modi (die genauen Bezeichnungen sind mir entfallen), vielleicht läuft dann deine Karte besser.

Member
Beiträge: 166
Registriert: 14.06.2004, 14:49
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon wandan » 04.12.2004, 12:25

Hallo.

Die alte Lizenz kannst du nicht mehr verwenden. Am besten für die 5ér Version ein neues Konfigurations File erstellen (.VMX) und dann einfach die alte Platte (.VMDK) einbinden. An den Platten ändert sich meines wissens nicht, so das du die VMDK dann auch wieder in der alten Version verwenden kannst.

Die VMX Files zwischen verschiedenen VM Versionen übernehmen geht zwar, aber manchmal hat man dann nicht alle Features oder es treten paar komische Sachen auf. Deshalb immer ein neues VMX anlegen.

Grüße


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste