Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Unter windows novell simuliern=

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 10
Registriert: 25.06.2004, 11:51

Unter windows novell simuliern=

Beitragvon bacardischmal » 11.11.2004, 18:37

Hallo,
ich wollte mal novell auf nem vmware rechner testen also erst mal unter windows simulieren, geht das?
Gruß
bacardischmal

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14670
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 11.11.2004, 19:35

Ja - wenn du nicht gerade sehr alte Versionen meinst funktioniert das. Bei der Installation folgst du am besten den Tips von der VMware-seite.

Member
Beiträge: 10
Registriert: 25.06.2004, 11:51

Beitragvon bacardischmal » 11.11.2004, 20:49

Hallo,
hab noch ne frage und zwar mein vmware stürzt immer ab wenn cih
w2k3 installiere und zwar wenn ich den benuzernamen und Organisation abgenen will dann hängt der sich auf kann da in vmware nichtmehr tippen
und die maus auchnichmehr bewegen woran kann das liegen.
Gruß
bacardischmal

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14670
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 11.11.2004, 21:00

Hi
kaasemaldeivmxposte ?

Member
Beiträge: 10
Registriert: 25.06.2004, 11:51

Beitragvon bacardischmal » 11.11.2004, 21:07

config.version = "6"
virtualHW.version = "2"
displayName = "W2k3"
guestOS = "other"
ide0:0.present = "true"
ide0:0.fileName = "Other.vmdk"
ide1:0.present = "true"
ide1:0.deviceType = "atapi-cdrom"
ide1:0.fileName = "S:"
memsize = "256"
ethernet0.present = "true"

draw = "gdi"

tools.remindInstall = "TRUE"



ach ja wie mach ich das mit strg+alt+entf
wie geht das da, das nicht der taskmanger von dem rechner kommt aiuf dem vmware läuft sondern von dem simulierten?
Gruß
bacardischmal

Member
Beiträge: 79
Registriert: 22.04.2004, 13:32

Beitragvon zaptac » 12.11.2004, 08:14

Hi,

bacardischmal hat geschrieben:ach ja wie mach ich das mit strg+alt+entf
wie geht das da, das nicht der taskmanger von dem rechner kommt aiuf dem vmware läuft sondern von dem simulierten?


Schau mal im Menu:

VM -> Send Ctrl-Alt-Del

Gruß, Zaptac

Member
Beiträge: 10
Registriert: 25.06.2004, 11:51

Beitragvon bacardischmal » 12.11.2004, 14:57

jo, aber was ist mit strg+ alt+ insert gemeint?

und wie kann ich meine graffikkarte da installieren?
denn immer wenn ich den treiber installiert habe und nach dem neustart ist der wieder weg.
und bei der einen novell version kommt nach dem boot:
*** VMware Workstation internal monitor error (bug 9297) ***
This bug is generally due to VMware Workstation's incomplete implementation of the Physical Address Extension (PAE). Please disable PAE in the guest operating system to use VMware Workstation.
Was muss ich da machen?
Gruß
bacardischmal

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 12.11.2004, 17:18

wie, deine tastatur hat keine insert-taste??? die würd ich sofort zurückgeben!!! aber, ach, neuerdings gibt es firmen die alles eindeutschen was sie nur finden - es könnte also sein das die gemeinen hunde deine insert-taste einfach umbenannt haben!!! und bei genauem nachdenken - wenn delete nun entfernen heißt müsste insert doch ....

"deine" grafikkarte kannst du überhaupt nicht installieren - du must schon die nehmen die vmware dir anbietet. die treiber dafür stecken in den vmware-tools ...


;)

mfg

looping

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14670
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.11.2004, 17:23

Ich denke - die Abende werden wieder laenger, es wird frueh dunkel - es ist an der Zeit mal ein bisschen zu lesen.

Wenn du wirklich 'deine' Grafikkarte in den Gaesten installieren willst - dann solltest du sogar unbedingt einmal die VMware-website besuchen und dort ein geruhsames Wochenende verbringen, Dort steht deine PAE-geschichte, Novell auf WS3/GSX2.5 und warum man keinesfalls die Grafiktreiber des Hosts in virtuellen Maschinen verwenden soll.

Hier steht das ganze im Prinzip auch - nur halt nicht so geordnet.


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast