Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Upgrade von 4.5.1 auf 4.5.2 sinnvoll?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Upgrade von 4.5.1 auf 4.5.2 sinnvoll?

Beitragvon MSueper » 11.08.2004, 17:17

Hallo,
ich bin mit Version 4.5.1 eingestiegen und habe dort nun Win XP und Win 98 installiert. Bei einigen Programmen gibt es aber Probleme mit der Maus.
Ist ein Upgrade auf 4.5.2 sinnvoll (da z.B. neue VMware-Tools)?

Meine Befürchtung ist, dass dann WinXP neu aktiviert werden muss oder schlimmer noch...
Erfolgt der Upgrade durch Deinstallation von 4.5.1 und anschließender Installation von 4.5.2?
Ich habe das Setup von 4.5.2 mal kurz angestartet, dann aber abgebrochen, weil kein Upgrade-Feature vorhanden zu sein scheint.
Danke für Tipps!
MSueper

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14668
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.08.2004, 14:46

Hi
XP braucht nicht neu aktiviert werden - ein Update funktioiert bei VMware immer durch Deinstallation der alten und anschliessender Neuinstallation.
Mach dir mal keine Sorgen.

Ulli

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 13.08.2004, 13:18

oh ja, hat besser funktioniert als ich dachte. Der Gast XP ist völlig unbeeindruckt geblieben. Super, danke!


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste