Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Netzwerk - Traffic

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 7
Registriert: 27.07.2004, 08:54

Netzwerk - Traffic

Beitragvon maxi » 05.08.2004, 10:59

Hi !

Ich beabsichtige 3 verschiedene Server unter 3 verschiedenen Gastbetriebssystemen zu hosten. Arbeitsspeicher ist auf jeden Fall ausreichend so dass es in dieser Hinsicht keine Probleme geben dürfte.

Was mich nun interessieren würde wäre die Nutzung der Netzwerkressourcen. Ich verfüge über eine 10/100MBit Netzwerkkarte. Wird dann jedem OS 1/4 (1host +3guest) davon zugeteilt oder wie wird das geregelt?

Hätte dann jeder Server eine Anbindung von 2,5/25MBit ?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 05.08.2004, 11:22

nein, die vmware-nics sind nur 10mbit karten, dem host bleiben also (theoretisch) 70mbit über. wenn du wirklich deutlich mehr bandbreite benötigst, kannst du dir eine usb-nic kaufen - es gibt günstige für ~ 15 € mit realteck-chipsatz (meine bringt im schnitt knapp ~50mbit) und teure für ~ 50 € die tatsächlich 100mbit bringen. achtung: nicht jedes usb-gerät lässt sich in vmware-gästen betreiben! und ich weiß auch nicht, ob man einzelne usb-nic's einzelnen vmware-gästen zuordnen kann (hab ich ehrlich nochnie ausprobiert).

mfg

looping

Member
Beiträge: 166
Registriert: 14.06.2004, 14:49
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon wandan » 05.08.2004, 11:35

Hi.

Ebenfalls kann man in der Hardware Konfiguration der VMware bei der Nic des Gastes von vlance auf vmxnet umstellen.

Dies bringt ebenfalls eine höhere Performance. Aktuelle VMWare und installierte VMwaretools mal vorausgesetzt.

Grüße
Alex


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast