Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

netzwerk (keine nub frage, ist eher schwierig)

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2004, 18:22

netzwerk (keine nub frage, ist eher schwierig)

Beitragvon dallix » 11.07.2004, 18:25

ok habe 2 netzwerkkarten
1x RJ45 also kabel
und
1x wireless karte

mit der kabelkarte bin cih im i-net
mit der wireless möchte ich über vmware (windows) auch ins internet (Aber in des vom kumpel (nachbarn))
ist dies möglich die wirelesskarte ins vmware zu integrieren das das geht?

vielen dank im vorraus

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.07.2004, 00:22

Hi
hast du es schon mit NAT probiert?

Ansonsten koennte man im Host eine Bruecke zwischen wireless-karte und host-only legen.

Da kein Mensch weiss was du fuer einen Host und fuer eine Wirelessgeschichte hast spar ich mir das Raten.

Ulli

Member
Beiträge: 2
Registriert: 11.07.2004, 18:22

Beitragvon dallix » 12.07.2004, 08:34

mm mit nat usw. kenn ich mich net so aus.

aber es ist so, die wireless karte(dwl-g520+) funtz net so toll in winXP :)
also es ist so:

Haus 1 hat 1x dsl leitung und da bin ich mit Kabel drin
haus 2 hat 1x dsl leitung mit wireless router, und da möchte ich auch über die wireless karte rein.

deswegen wäre es schön wenn ich die wirelesskarte in vmware (win98) so installieren könnte, das ich von win98 zu dem wireless router verbindung hätte (direkt und nicht über den host)

ist aber nicht möglich oder doch :?:

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14663
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 12.07.2004, 16:20

Hi
ich bin kein Hardwarehaendler - deswegen sagt mir "wireless karte(dwl-g520+)" nichts. Ideal waere fuer deinen Fall ein USB-wireless Adapter.

Bei einem Linuxhost koenntest du auch locker eine Bridge legen - und so eine PCI-Karte quasi direkt an den Gast durchreichen.
Bei Windows wuerde ich das eher nicht in Betracht ziehen - geht glaube ich auch erst ab XP und hoeher. Bei deinem NT 4 Host kommt das also nicht in Frage.

Ulli


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste