Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

VMware als Linux-User starten

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 15.05.2004, 14:07

VMware als Linux-User starten

Beitragvon me » 15.05.2004, 14:14

Hallo zusammen,

habe Workstation 4.5 installiert und kann es als root starten.
Nun würde ich jedoch gene VMware als User starten, jedoch kann ich keine VMs starten. Es wird immer ein Fehler ausgegeben der so aussieht:

---snip---
VMware Workstation Error:
VMware Workstation must be set-UID root, "/usr/lib/vmware/bin/vmware-vmx" is not. Are you running /usr/lib/vmware/bin/vmware-vmx from its distribution directory? That copy of the program is not set-UID root.

Press "Enter" to continue...
--snap--

Eingesetzt wird SuSE 9.1, kernel-default-2.6.4-54.5, Workstation 4.5.1 build 7568.

Hat mir jemand einen Vorschlag wie ich das lösen kann?
Habe auch mit den rechten schon mal etwas rumprobiert, Meldung war die gleiche.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Danke und cu

Markus

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 19
Registriert: 18.04.2004, 12:07
Wohnort: München

Übereignen

Beitragvon StefanT » 16.05.2004, 16:52

Mach ein chown der Maschinen-Dateien auf deinen LinuX-user, dann geht's
Gruss Stefan


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste