Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.
(Das "alte Design" kommt wieder, wird ne Weile brauchen!)

Server:Win2k Pro, Gast:Win98SE, Mausprobleme in Anwendungen

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: irix, stefan.becker, continuum, Dayworker, Tschoergez

Member
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2004, 13:54

Server:Win2k Pro, Gast:Win98SE, Mausprobleme in Anwendungen

Beitragvon pyroxid » 12.05.2004, 13:59

Hallo!
Ich habe mit VMWare 4.05 unter einem Win2k Pro (SP3) Server einen Win98SE-Gast installiert. Das Ganze funktioniert auch wunderbar, mit FDISK partitioniert und dann von der CD das OS installiert (die Installation mußte ich schon ohne Maus machen).
Dann, wenn das Betriebssystem läuft, die VMWare-Tools installiert, jetzt gehen auch Graphik - und die Maus, die vorher nicht ging, läuft auch.
Das Problem ist jetzt, daß ich mich zwar im Betriebssystem wunderbar bewegen kann. Aber ich habe spaßeshalber mal ein altes Spiel installiert, um das Ganze zu testen ("Fallout") - und dort funktioniert die Maus dann nicht mehr.
Interessanterweise fängt das Spiel alle Mausklicks auf, aber der Zeiger läßt sich nicht bewegen (nicht mal ein bischen).
Wenn ich versuche, die Standard-PS/2-Treiber zu installieren, bin ich wieder da, wo ich vor den VMWare-Tools war, also ganz ohne Maus.

Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruß,
pyroxid

EDIT: "Build" ist 6030.

Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste